Der ADFERENCE Algorithmus setzt die Gebote immer auf der niedrigsten Ebene.


Das heißt, bei Auto-Kampagnen setzt er die Gebote auf den vier Ausrichtungsebenen, bei den manuellen Kampagnen auf Keyword- bzw. Produktebene.

War diese Antwort hilfreich für dich?