Unser Tool reagiert darauf, indem es das von dir eingestellte Ziel automatisch Schritt für Schritt reduziert und somit eine optimale Ausnutzung des Budgets sicherstellt.


Du hast nun drei Möglichkeiten:

  1. Das Smart Portfolio zu dem gegebenen Budget optimieren lassen.

  2. Das Budget des Smart Portfolios erhöhen, um das Potenzial voll auszuschöpfen.

  3. Das Optimierungsziel senken (weil das Smart-Portfolio ohnehin zu einem günstigeren Ziel optimiert werden soll).

War diese Antwort hilfreich für dich?