Grundsätzlich wird deine Ferienunterkunft auf verschiedenen Onlineplattformen an verschiedene Gäste vermarktet. Solltest du z.B. Kleinfamilien bevorzugen, können wir etwa auf deinen Garten oder auf einen nahegelegenen Spielplatz hinweisen. Wenn du jedoch nur an Pärchen bzw. Erwachsene ohne Kinder vermieten möchtest, können wir dies im Inserat ergänzen. Bei „Reisen mit Hund“ ist ein eingezäunter Garten von Vorteil und wenn du eine barrierefreie Unterkunft hast, helfen wir dir auch explizit darauf hinzuweisen.

War diese Antwort hilfreich für dich?