Im Menü "Kalender" erfolgt die Kalenderbetreuung für die Portale auf Tages-/Monatsbasis bzw. pro Zimmer- und Tarifkategorie. 

Mit dieser Kalenderübersicht werden Verfügbarkeiten, Raten, Mindestaufenthalte, Sperren von Zimmern nur auf Zimmerkategorien-Ebene manuell gepflegt. Nach dem Speichern jeder Änderung werden die angeschlossenen Portale inklusive der Buchungsmaschine synchronisiert.
Nach jeder generierten Buchung über die Portale oder über die Buchungsmaschine der Webseite werden die entsprechenden Werte aktualisiert.

Es stehen Ihnen folgende Kalenderübersichten zur Verfügung:

Folgende Hinweise (am Beispiel des Kalenders mit allen Parametern "Alle")

  • Der Aufbau des Kalenders ist immer monatlich bzw. tagesbezogen
  • Auf der linken Seite können Sie das Datum auswählen, mit welchem Ihr Kalender startet. Einfach auf das Feld klicken und durch Scrollen im geöffneten Kalender Ihr Startdatum wählen:
  • Unterhalb der Termine erscheinen die vorher eingegebenen, farblich gekennzeichneten Saisonzeiten und Events..

...welche Sie bereits im Menü: Einstellungen > Inventar > Saisonzeiten und Events konfiguriert haben - hier ein Beispiel:

  • Unterhalb der angezeigten, farblich gekennzeichneten Saisonzeiten erscheint die tägliche Gesamtauslastung Ihres Hauses. Je dunkler die grüne Farbe, umso höher die Auslastung (je heller, desto niedriger):
  • Auf der linke Seite der Tabelle / des Kalender werden die Zimmertypen pro Tariftyp sowie die wichtigsten Restriktionen wie Preis, Mindestaufenthalt, Max. Aufenthalt, An-/Abreisesperre, Sperren pro Tariftyp verwaltet:

  • Im unteren Bereich des Kalenders stehen Ihnen weitere Filter- und Prozessfunktionen zur Verfügung:

Klickt man auf "Filter", sieht die Filterleiste wie folgt aus:

Die Filterfunktion ermöglicht eine individuelle Selektion von 

  • Restriktionen (blau wird im Kalender angezeigt; weiß wird ausgeblendet):

  • Zimmertypen (blau wird im Kalender angezeigt; weiß wird ausgeblendet):

  • Tariftypen (blau wird im Kalender angezeigt; weiß wird ausgeblendet):


sowie

  • das Aus-/Einblenden der verlinkten Tariftypen (erkennbar durch das Kettensymbol), welche durch die automatische Berechnungsformel kalkuliert werden (siehe auch Menü Einstellungen > Inventar > Tarifpläne):

  • Die Buttons auf der rechten Seite (im unteren Bereich der Kalender) sind selbsterklärend:

Zur speziellen Funktion "BULK-UPDATE" finden Sie hier eine Beschreibung:

War diese Antwort hilfreich für dich?