Es existieren zwei Möglichkeiten Ihre Gäste einzuchecken:

  1. Direkt über das Dashboard (mittlere Liste mit angezeigtem Check-In)
  • Auf dem Dashboard werden in der mittleren Spalte sämtliche Check-ins des aktuellen Tages bzw. des nächsten Tages (wenn Sie auf "Morgen" anklicken) angezeigt:
  • Sobald Sie auf den Namen (oder die Zeile) klicken, erscheint folgendes Auswahlmenü:
  • Klicken Sie auf "Quick Check-in", verschwindet diese Zeile von der Liste, da Sie den Gast eingecheckt haben.
  • Wenn Sie die Maus über die Sprechblase bewegen, erscheint die evtl. Notiz, die der Gast mit der Buchung durchgereicht hat:
  • Wenn Sie "auf der Sprechblase" anklicken, öffnet sich eine Maske, in der Sie sämtliche Notizen machen können:
  • Dementsprechend wird auch die Farbe des Reservierungbalkens mit roter Farbe gefüllt (weil Sie den Reservierungsbetrag noch nicht kassiert haben):

  • Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den roten Reservierungsbalken klicken, dann erscheint folgendes Auswahlmenü:

2. Direkt über den Belegungsplan

  • Die zweite Möglichkeit wird direkt über den Belegungsplan angeboten. Sie klicken einfach mit der rechten Maustaste auf den Reservierungsbalken und öffnen so das Auswahlmenü:
  • Hier einfach auf "Check-in" klicken und der Reservierungsbalken wird komplett rot gefärbt (weil der Gast Sie noch nicht bezahlt hat):

  • Mit der rechten Maustaste können Sie nun die weiteren Aktionen auswählen: 

Nach erfolgreicher Durchführung der Check-ins erscheint dann in der mittleren Check-in- Spalte im Dashboard folgende Meldung (je nachdem wieviele Check-ins Sie gehabt haben):

War diese Antwort hilfreich für dich?