Die erstmalige Einrichtung Ihrer Daten in unsere Hotelsoftware all-in-one-digital-hotel ist der erste Schritt bevor man die gewählten Portale anbindet.

Wir legen einen sehr großen Wert darauf, dass die Konfiguration Ihrer Daten nicht nur 100% stimmt, sondern auch sämtliche Markt-, Portal- und Buchungstrends erfüllt. Aus diesem Grund richten wir diese Daten mit Ihnen zusammen ein d.h. Sie sind kein passiver Akteur, sondern während des Einrichtungsprozesses lernen Sie auch alle Facetten unserer Hotelsoftware kennen. Dadurch werden nicht nur Fehler vermieden, sondern auch eine Reihe von möglichen Optimierungen durchgeführt.

Wir beraten Sie auch gerne, wie Ihr Haus optimal sich vermarkten wird.

Damit wir alle notwendigen Arbeiten durchführen können möchten wir Sie bitten, uns folgende Informationen zukommen zu lassen:

 

1.Preise

Unsere Hotelsoftware kann Ihre Zimmer mit dynamischen Tarifen gleichzeitig vermarkten, etwas was Ihnen eine sehr hohe Flexibilität gibt, einzelne Tarife / Preise an bestimmten Tagen oder Perioden zu sperren. Wenn Sie z.B. nur über Ihre Webseite bzw. über die Buchungsmaschine verkaufen möchten, können Sie sämtliche Tarife bei den angeschlossenen Portalen sperren.

Darüber hinaus können Sie die Preise von mehreren Tarifstufen (sog. Rate levels) über eine Berechnungsformel automatische bzw. dynamisch berechnen lassen. damit sparren Sie viel Zeit und bieten Sie Ihren potentiellen Gästen - je nach Stornorichtlinie, mehrere Alternativen zu buchen.

Aus oben genannten Gründen bitten wir um folgende Daten:

  • Preisübersicht pro Zimmertyp / -kategorie ggfs. mit den dazugehörigen Preisauf-/abschlägen, wenn Sie z.B. das Doppelzimmer auch mit einem Preis für 1 Person verkaufen
  • Tarifkategorien / -stufen mit dem dazugehörigen % oder in € Auf- oder Abschlag.
  • Preise für Extras (Frühstück, Zusatzbett, Kinder usw.)
  • Preise pro Saison oder Messe- bzw. andere Events 
  • Mindestaufenthalte 

Wir bauen alle diese Informationen in einen jährlichen Saisonkalender (wie hier abgebildet):

Zu jeder Tarifstufe benötigen wir bitte die dazugehörige Stornorichtlinie.

2. Zuordnung der Zimmernummer zu den Zimmertypen
Übermitteln Sie uns bitte

  • jeden Zimmertyp mit der Normalbelegung und evtl. Anzahl von weiteren Personen mit dem dazugehörigen Aufpreis
  • jede Zimmernummer mit Zuordnung zum Zimmertyp z.B. Zi-Nr 1, 4, 12 = Doppelzimmer und Zi-Nr. 2, 3 = Einzelzimmer, und Zi-Nr. 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 = Suite

In unserer Hotelsoftware sieht dann diese Zuordnung wie folgt aus:

3. Zuordnung Ihrer Hotel IDs bei Booking und Expedia zu unserem Gruppenkonto: :

Die Portale Booking und Expedia haben für unsere Firma jeweils ein sog. Gruppenkonto eingerichtet. darunter werden sämtliche IDs aller unserer Kunden zugeordnet. Damit werden folgende Arbeiten ermöglicht und erleichtert:

  • Wir brauchen nicht jedes Mal Sie zu fragen, uns die Verifizierungs-PIN für das Einoggen in Ihr Konto zu bekommen. Sehr oft muss man die Anfrage mehrmals wiederholen, weil der Gastgeber nicht gerade greifbar ist oder verhindert. Um solche Zeitverluste zu vermeiden brauchen wir diese Zuordnung. Falls wir eine solche Zuordnung nicht bekommen, dann entstehen Ihnen Zusatzkosten.
  • Im Rahmen der erstmaligen Einrichtung prüfen wir in den portalen, wie Ihr Haus zu diesem Zeitpunkt eingerichtet ist und führen wir ggfs. bzw. nach Rücksprache mit Ihnen notwendige Optimierungen durch.
  • Wir prüfen die Content-Qualität Ihres Auftrittes in das jeweilige Portal
  • Wir analysieren die statistischen Daten Ihres Hauses
  • Falls wir im laufenden Betrieb Reservierungen oder Ähnliches prüfen müssen, können wir es sofort durchführen
  • Im Rahmen der Konnektivitäten führen wir das sog. Mapping aus und stellen wir sicher, dass die Anbindung 100% stimmt. 

Für Booking.com bitte wie folgt vorgehen:
Klicken Sie bitte hier und verfolgen Sie bitte die dort beschriebenen Anweisungen. Bitte uns als "vorhandenen Nutzer" anmelden bzw. einladen (und nicht als bestehenden), weil unser Gruppenkonto bereits bei Booking.com existiert.

Für Expedia:  Bitte hier anklicken

Für alle andere Portale benötigen wir die aktuellen Zugangsdaten d.h. Hotel ID, Benutzernamen, Passwort. Diese bitte über den LIVE Chat an uns übermitteln.

4. Bildmaterial 

Die Bildqualität ist das A und O für eine perfekte Präsentation Ihres Hauses. 

Die Mindestauflösung muss 2.048 x 1.536 Pixel (300 dpi) betragen. Sämtliche Fotos bitte über www.wetransfer.com an support@all-in-one-digital-hotel.de mailen.

5. Kommunikation von den Portalen
Bitte die E-Mails von den Portalen, welche für technische Belange an Sie versendet wurden z.B. Zugangsdaten etc. an uns weiterleiten. Sobald ein Portal angeschlossen wurde, erhalten Sie von uns eine entsprechende E-mail.

6. Hilfe Center: Bitte hier anklicken und sorgfältig die publizierten Informationen lesen.

7. Benutzer
falls Sie für <Ihre Mitarbeiter ein Benutzerkonto wünschen, schicken Sie uns bitte den Vor- und Nachnamen des Mitarbeiters, seine E-Mail Adresse und seine Funktion, damit wir seine Rechte anlegen können.

Für weitere Fragen können Sie uns auch über:
skype: stefanis.marketing (bitte das Symbol all-in-one wählen)
What´s up: (0173) 95 41 407
Tel: (0331) 8872 2761
kontaktieren. 

War diese Antwort hilfreich für dich?