Ort: 🗂 Patientenakte > Dokumentation

Du kannst jeden Eintrag der Dokumentation in Form eines Briefs ausdrucken. Deine Kontaktdaten, Logo und Details zum Patienten (zB Geburtsdatum, Versicherungsnummer,...) werden automatisch als Briefkopf eingefügt.

So geht's:

  1. Öffne den Doku Eintrag, den Du Drucken möchtest.

  2. Klicke auf das ⚙️-Symbol und wähle im Menü "Drucken" aus.

  3. Es öffnet sich ein neuer Tab mit dem automatisch erstellten Brief.

  4. Wähle in den "Briefkopf Einstellungen" gegebenenfalls die Geschäftsadresse aus, die auf dem Dokument verwendet werden soll.

  5. Klicke auf das Drucken-Symbol rechts oben um das Dokument auszudrucken oder als PDF zu speichern.


Briefkopf Einstellungen

Rechts oben im Druckvorschau Fenster findest Du den "Briefkopf Einstellungen" Button. Hier kannst Du einstellen, welche Absenderadresse verwendet werden soll, wenn Du mehr als eine Geschäftsadresse verwendest.

Soll der Empfänger des Briefs nicht der Patient selbst sein, hast Du außerdem die Möglichkeit einen bestehenden Kontakt auszuwählen, oder eine benutzerdefinierte Adresse einzutragen. Entsprechend dieser Einstellung ändert sich automatisch auch das Format des Briefkopfs bzw. die darin enthaltenen Infos:

Empfänger ist Patient

Die Adresse des Patienten wird als Empfänger des Briefs verwendet. Daneben befinden sich weitere Informationen (sofern angegeben):

  • Datum

  • Versicherungsnummer des Patienten

  • Geburtsdatum

  • Versicherung bzw. Krankenkasse

  • E-Mail Adresse

  • Telefonnummer

Empfänger ist Kontakt oder individuelle Adresse

Bei der Auswahl eines Kontakts oder einer individuellen Adresse als Empfänger des Briefs, wird diese Adresse als Adressat dargestellt. Daneben befinden sich weitere Informationen über den Patienten (sofern angegeben):

  • Name

  • Geburtsdatum

  • Versicherungsnummer

War diese Antwort hilfreich für dich?