Sie können Priority Boarding als Extra zu Ihren Flugbuchungen während des Check-outs in MyComtravo hinzufügen.

Beispiele für Anbieter

EasyJet

Sie können Priority Boarding zu Ihrem EasyJet-Flug hinzufügen, indem Sie eine Sitzplatzreservierung unter Extras beim Check-out wählen. Sitzplätze, die Priority Boarding beinhalten, sind mit „Prio Boarding“ gekennzeichnet:

Die EasyJet-Plus-Mitgliedschaft kann bei Buchungen per E-Mail berücksichtigt werden (senden Sie dafür Ihre Buchungsanfrage an booking@comtravo.com). Außerdem profitieren Sie von Speedy Boarding, wenn Sie einfach Ihre EasyJet-Plus-Mitgliedschaft bei dem Bodenpersonal vorzeigen.

Ryanair

Mit Priority Boarding haben Kunden den Vorteil, über die Priority Queue zuerst ins Flugzeug zu steigen und ein kleines Gepäckstück sowie einen Rollkoffer bis 10 kg (55x40x20 cm) mit an Bord zu nehmen. So müssen Sie im Terminal am Zielort nicht extra auf Ihr Gepäck warten.

Sie können Priority Boarding zu einzelnen Flügen bzw. Reiseabschnitten als Add-on unter Extras beim Check-out hinzufügen:

War diese Antwort hilfreich für dich?