Die W-Fragen stammen von Google Suggest und wurden bereits exakt so - im Zusammenhang mit dem betreffenden Suchbegriff - von Google Benutzern eingegeben.
Grundsätzlich liefert die Google API nicht mehr als 10 Ergebnisse pro "W-Wort". Sollten jedoch Google mehr als 10 vorliegen, entscheidet der Zufall welche W-Fragen per API an contentbird übermittelt werden.

War diese Antwort hilfreich für Sie?