Damit contentbird auf die Search Console zugreifen kann ist es erforderlich, dass der Benutzer über dessen Profil der Zugriff erfolgt, die uneingeschränkte Berechtigung erhält oder Inhaber ist

In der Search Console lassen sich die Berechtigungen der einzelnen Nutzer unter Einstellungen verwalten:

Sollten Sie nicht Inhaber des Search Console Profils sein, kontaktieren Sie diesen und bitten ihn um die uneingeschränkte Berechtigung.

Nur so kann contentbird die Positionen der Keywords, Impressions, Klicks und CTR aus der Search Console übernehmen. 

Dieser Google Artikel erklärt das Verwalten von Inhabern, Nutzern und Berechtigungen: https://support.google.com/webmasters/answer/7687615?hl=de

War diese Antwort hilfreich für Sie?