Die strategische Themenplanung ermöglicht durch die Kombination von 3 Ansichten ein gezieltes Vorgehen bei der Umsetzung von Themen. Zu finden ist die strategische Themenplanung unter Planung und Erstellung:

1. Themenplanung

Nach dem Aufrufen der Funktion erscheint die Themenplanung in Tabellenansicht:

( 1 ) Reiter Themenplanung

( 2 ) Reiter Kanban => führt zu Kanban-Ansicht

( 3 ) Projektauswahl

( 4 ) Filter Zeitraum

( 5 ) Wahl der Ansicht (Tabelle oder Mindmap)

( 6 ) Erstellung einer neuen Themenbaumes

( 7 ) Themenbaum bestehend aus: Themenfeld (blau), Thema (orange) und Story (grün)

( 8 ) Contents, der Story zugeordnet

2. Themenbäume

Über den Button "Neu erstellen" kann ein neuer Themenbaum angelegt werden. In einem Projekt können mehrere Themenbäume parallel existieren. Ferner lässt sich festlegen ob ein Baum über 2 oder 3 Ebenen verfügt:

Themenbaum mit 3 Ebenen:

Themenbaum mit 2 Ebenen:

An einem Themenfeld können mehrere Themen hängen und an denen wiederum mehrere Stories. In den Stories befinden sich die zugeordneten Ideen und Contents. Dies wird durch den Wechsel des Ansichtsmodus zu Mindmap deutlicher:

Themenbäume können sowohl in der Tabellenansicht als auch in der Mindmap angelegt werden.

3. Steckbriefe für Themenfeld, Thema und Story

Themenfeldern, Themen und Stories können weitere Informationen in Form eines "Steckbriefs" hinterlegt werden.

Der Klick auf die Bezeichnung des jeweiligen Elementes öffnet den Steckbrief, hier am Beispiel eines Themas:

( 1 ) Öffnet Eingabemaske

( 2 ) Öffnet Kalender => hierbei wird im Kalender entsprechend gefiltert, in diesem Fall nach dem Thema "Content Operations".

( 3 ) Kommentarmöglichkeit

( 4 ) Anhänge, Größe unbegrenzt

3.1 Bearbeitung des Steckbriefes

Der Klick auf das Stift Symbol, öffnet die Eingabemaske. Wieder am Beispiel eines Themas:

( 1 ) Name des Elements. Themenfelder, Themen und Stories können bezeichnet werden, dabei kann jedoch ein Name nur einmal verwendet werden - auch Themenbaum-übergreifend!

( 2 ) Zeitraum in dem ein Thema bespielt wird.

( 3 ) Status des Themas im Kanban.

( 4 ) Persona an die sich das Thema richtet, stammt aus der Projekt Strategie.

( 5 ) Customer Journey Phase die das Thema adressiert, stammt aus der Projekt Strategie.

2. Content Themen Kanban

Die Besonderheit der Kanban-Ansicht sind die Status in denen sich Themen und Stories befinden können. Diese sind nicht zu verwechseln mit den Bearbeitungs-Status einzelner Contents!

Thema/Story Status werden in der Systemverwaltung definiert. Fünf Standard-Status sind bereits vordefiniert:

In der Kanban-Ansicht erscheinen die Status dann als Spalten-Überschriften:

( 1 ) Projektauswahl

( 2 ) Thema/Story-Status

( 3 ) Filter Themenfeld - nur in Kanban verfügbar!

( 4 ) Filter Thema - ebenfalls nur in Kanban

( 5 ) Filter für den Thema/Story-Zeitraum

( 6 ) Filterung nach aktiven Themen und Stories

( 7 ) Wechsel zwischen Thema und Story Ansicht

Themen und Stories (dargestellt als Karten) können, wie in Kanban üblich, per Drag & Drop zwischen den einzelnen Spalten verschoben werden, wodurch sich der Status des Themas ändert:

4. Weitere Optionen

Am rechten Rand der Story (Tabellenansicht) sind folgende Icons sichtbar:

( 1 ) Benutzer, die den Contents dieser Story zugeordnet sind. Also alle Ersteller, Manager, Autoren, Beobachter und Abonnenten eines Contents.

( 2 ) Anzahl der zugeordneten Ideen / Contents, Klick öffnet folgende Übersicht:

( 3 ) Statusverteilung der zugeordneten Ideen / Contents

( 4 ) Erstellung und Zuordnung von Ideen / Contents

( 5 ) Löschen der Story - Achtung: Story wird aus allen Contents entfernt!

( 6 ) Öffnen des Kalenders gefiltert nach Ideen / Contents dieser Story

Darstellung der Story in der Kanban-Ansicht:

Und in der Mindmap:

5. Filterung nach Zeiträumen (Tabellen- und Kanbanansicht)

Bei Themen und Stories können im Steckbrief Zeiträume für deren Aktualität gesetzt werden. Besteht keine zeitliche Begrenzung, kann die Checkbox "Dauerhaft" gesetzt werden.

Dies hat zur Folge, dass bei Filterung nach aktiven (aktuellen) Themen, diese immer angezeigt werden.

Zur Verdeutlichung:

( 1 ) Thema mit Zeitraum => Begrenzte Aktualität - sofern das heutige Datum in den Zeitraum des Themas fällt, wird es angezeigt.

( 2 ) Thema mit dauerhaftem Zeitraum => Immer aktuell, wird also immer angezeigt.

( 3 ) Thema ohne Zeitraum => Ohne Aktualität, wird bei der Filterung nach aktiven Themen und Zeiträumen ausgeblendet!

Natürlich kann auch nach einem konkreten Zeitraum gefiltert werden:

Fällt der Zeitraum eines Themas in den gefilterten Zeitraum, so wird dieses Thema angezeigt ( 1 ). Es werden auch Themen angezeigt, deren Zeiträume sich mit der Filterung überschneiden ( 2 ) & ( 3 ):

Liegt der Zeitraum eines Themas ausserhalb der Filterung, im obigen Fall z.B. 01.11.2021 - 31.12.2021, wird das Thema ausgeblendet - ebenso Themen ohne Zeitraum.

War diese Antwort hilfreich für Sie?