Alle Formate des Typs „Interaktiver Content“ wie (Bilder-)Quiz, Typ-Check, Kontaktfomular, Umfrage und Spile (ausgenommen Slideshow) lassen sich einfach als Gewinnspiel nutzen.

Das Gewinnspiel wird direkt bei der Erstellung eines Formats durch den entsprechenden Content und CTAs sowie die Einrichtung eines Leadformulars angelegt.

Für jedes Gewinnspiel werden Teilnahmebedingungen benötigt. Fragen Sie dazu am besten in Ihrer Rechtsabteilung nach. Legen Sie fest, welche Daten Sie in dem Gewinnspielformular abfragen möchten. Folgende Felder stehen Ihnen zur Verfügung: Anrede, Name (Vor- und Nachname), E-Mail (plus optional Newsletteranmeldung), Anschrift, Land, Bundesland, Rufnummer, frei belegbare Checkboxen und Textfelder.

Zum NL sollte eine Double-opt-in E-Mail eingerichtet werden. Dies kann optional auch für das Gewinnspiel genutzt werden.


Wer und wie viele sollen gewinnen?

Möchte man z.B.in einem Adventskalender ein oder mehrere Gewinnspiele ausrichten, sollte man im Vorfeld festlegen, ob tägliche Gewinne oder einen Gesamtgewinn verlost werden soll sowie welche User sich im Gewinnspielformular eintragen dürfen und wer sich für die Verlosung qualifiziert. Dazu kann man z.B. bei einem Quiz festlegen, dass entweder alle am Ende das Gewinnspielformular angezeigt bekommen oder nur die User, die eine bestimmte Punktzahl erreicht bzw. richtig geantwortet haben.
Bei der Auslosung des Gewinners über den Leadexport sieht man, wie viele Fragen richtig beantwortet wurden und selektieren, wer die alle Fragen richtig beantwortet hat.

War diese Antwort hilfreich für Sie?