Um für Hotspots abweichende Zeiteinstellungen von den allgemeinen Einstellungen der Gruppe festzulegen, gehen Sie auf „Inhalt/Hotspots“ und klicken Sie beim entsprechenden Hotspot unter „Aktion“ auf das Bearbeiten-Symbol. Unter „Startbeginn festlegen“ bestimmen Sie, mit welchem Versatz der Hotspot zum in den Gruppeneinstellungen gewählten Startdatum der Gruppe aktiv sein soll. Haben Sie z. B. bei der Gruppeneinstellung den 01.07. als allgemeines Startdatum festgelegt und möchten, dass dieser Hotspot erst am 10.07. geöffnet werden kann, dann müssen Sie hier einen Start-Versatz von 9 Tagen einstellen.

Möchten Sie, dass ein Hotspot kürzer oder länger aktiv ist, als Sie in der allgemeinen Gruppeneinstellung festgelegt haben, so aktivieren Sie die Checkbox „Laufzeit individualisieren (abweichend zur Gruppeneinstellung)“ und stellen dort die individuelle Laufzeit des Hotspots ein.

War diese Antwort hilfreich für Sie?