Zur Berechnung des CPC auf Content Ebene wird die gemessene Besucherzahl durch die Kosten geteilt. Bei den Besuchern handelt es sich um "Alle eindeutigen Seitenaufrufe", zu finden unter Content Reichweite:

In der Regel verursacht ein Content einmalig Kosten und mit jedem weiteren Besucher geht der Wert irgendwann gegen Null.

In dem Beispiel liegt der Content CPC bereits unter dem Adwords CPC, welches das angestrebte Ziel ist:

Auf Projekt Ebene kann sich nun ein anderes Bild darstellen, denn in diesem Fall wird der Content CPC als Durchschnitt der einzelnen Contents ausgegeben:

Adwords CPC Content 1 + Adwords CPC Content 2 + Adwords CPC Content 3 + ...

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Anzahl Contents

Wählt man auf Projekt Ebene die Tabellenansicht sieht man die einzelnen Content CPC Werte die den Durchschnitt ergeben:

In dem Beispiel beträgt durchschnittliche Content CPC 27,40 €. Dieser Wert wird auch in der Dashboard Ansicht dargestellt:

War diese Antwort hilfreich für Sie?