Wenn Sie Cooplern gerne Spesen für Mahlzeiten, Fahrkosten o. ä. offerieren möchten, können Sie dies mit wenigen Klicks gleich beim Erstellen des Einsatzes tun.

Setzen Sie dafür beim Erstellen eines Einsatzes unter Weitere Optionen das Häkchen bei Zusatzleistungen und geben Sie die Art der Zusatzleistung, sowie die Häufigkeit und den Betrag an. Sie können Spesen pauschal, pro Stunde oder pro Schicht angeben. Beispielsweise könnten Sie CHF 20.- pauschale Spesen für die Fahrkosten festlegen.

Spesen können auch einen negativen Wert haben. Die Spesen werden in jedem Fall separat zu den Kosten pro Stunde verrechnet.

Alle angegebenen Zusatzleistungen sind für Coopler bereits bei der Ausschreibung des Einsatzes in den Einsatzkonditionen ersichtlich.

War diese Antwort hilfreich für dich?