Nachdem Ihr Einsatz veröffentlicht ist, können Sie den Anstellungsprozess stoppen, um keine weiteren Bewerbungen mehr zu erhalten. Wenn Sie den Anstellungsprozess stoppen, werden Bewerbende für diesen Einsatz automatisch abgelehnt. Das bedeutet, dass Sie keine weiteren Bewerbungen mehr überprüfen oder neue Arbeitskräfte für diese Stelle anstellen können. Sie sehen aber nach wie vor Ihren Einsatz sowie Ihre angestellten Arbeitskräfte.

Wenn Sie bereits genug Personal angestellt haben, um den Einsatz zu decken, lässt sich der Anstellungsprozess nicht stoppen.

So stoppen Sie den Anstellungsprozess über die Coople for Business App

  1. Gehen Sie zu Ihren Einsätzen und öffnen Sie den Einsatz, für den Sie kein weiteres Personal benötigen.

  2. Tippen Sie oben rechts auf den Menüpunkt mit drei Punkten.

  3. Wählen Sie Anstellung stoppen aus den angezeigten Optionen.

  4. Bitte geben Sie einen Grund an, weshalb Sie die Anstellung stoppen möchten. So verstehen wir besser, wie wir Sie beim nächsten Mal unterstützen können.

Nachdem Sie die Anstellung gestoppt haben, sehen Sie ein orangefarbenes Label oben im Fenster, das den neuen Status anzeigt: Anstellung beendet.

Wenn Sie den Anstellungsprozess wieder von Neuem beginnen möchten, können Sie jederzeit einen neuen Einsatz erstellen.

War diese Antwort hilfreich für dich?