Personalabteilungen werden sich dein Profil ansehen, um zu entscheiden, ob du für eine Stelle geeignet bist. Dein Lebenslauf ist eines der wichtigsten Dokumente, das du brauchst, um angestellt zu werden. Tatsächlich erhöht es deine Anstellungschancen um 89%, wenn du in deinem Profil einen Lebenslauf hinterlegt hast.

So fügst du deinen Lebenslauf hinzu

Zuerst muss dein CV als PDF- oder doc-Datei gespeichert sein. Du kannst das Dokument dann direkt von deinem Smartphone aus in dein Cloud-System hochladen (Google Drive, iCloud oder Microsoft365).

  1. Öffne die Coople Jobs App.

  2. Tippe auf Profil.

  3. Scrolle nach unten bis zu Lebenslauf und andere Dokumente.

  4. Tippe auf Dokument hinzufügen und wähle Lebenslauf aus der Liste.

  5. Tippe auf Weiter, finde deinen Lebenslauf im Cloud-System und tippe darauf.

  6. Und das war es schon! Dein Lebenslauf wird automatisch hochgeladen.


Tipp: Wir empfehlen dir, deinen Lebenslauf alle sechs Monate zu aktualisieren, damit deine Arbeitserfahrung immer auf dem neusten Stand ist. Wenn du zum Beispiel bei unterschiedlichen Einsätzen neue Fähigkeiten dazugelernt hast, sollte dies aus deinem CV hervorgehen. Dies ist für Personalabteilungen wichtig und gehört daher in deinen Lebenslauf. Ausserdem solltest du die Anzahl der Monate deiner Arbeitserfahrung anpassen oder neue Stellen ergänzen, in denen du über Coople gearbeitet hast.

Bitte denk daran, dass wir deinen Lebenslauf auch überprüfen werden, um die von dir gewählten Jobprofile und deine Arbeitserfahrung freizugeben. Wenn dein CV immer aktuell ist, steht dir eine Vielzahl von Einsätzen offen.


So schreibst du einen guten Lebenslauf

Mit diesen zehn Tipps hebt sich dein Lebenslauf positiv von der Masse ab.

War diese Antwort hilfreich für dich?