Sie müssen zuerst ein separates Kinderkonto eröffnen. Im Anschluss kann der Depotinhalt auf das Konto des Kindes übertragen werden. Für einen solchen internen Depotübertrag melden Sie sich bitte direkt bei service@ginmon.de.

Beim Depotübertrag fallen keine Gebühren an.

Bei diesem Vorgang können Steuern anfallen – lassen Sie sich hier von Ihrem Steuerberater beraten.

War diese Antwort hilfreich für Sie?