Wir empfehlen unseren Kunden erfahrungsgemäß einen Freistellungsauftrag in Höhe von 1% Ihrer Anlagesumme, falls Sie keine sonstigen Transaktionen (Auszahlungen oder Strategiewechsel) tätigen.

War diese Antwort hilfreich für Sie?