Wenn dir die Idee, Belege automatischzu drucken, gefällt, dir jedoch das Firefox-Druckdialogfeld nicht gefällt, welches nach einer Transaktion auftaucht, dann gibt es nun eine Möglichkeit, diese Einstellung zu umgehen. Hierzu musst du ein  paar Konfigurationseinstellungen vornehmen.

WICHTIG: Diese Option ist am besten, wenn nur ein einziger Drucker an den Computer angeschlossen ist, an dem du arbeitest. Wenn du regelmäßig zwischen Druckern an einer Station wechselst, ist es wahrscheinlich eine bessere Option, diese Dialogbox jedes Mal zu öffnen. Daher empfehlen wir dringend, dies NICHT mit mehreren angeschlossenen Druckern zu tun.

*Um zwischen den Druckern zu wechseln, musst du deinen Standarddrucker ändern. Dies ist eine Systemeinstellung und kann unter den Druckereinstellungen geändert werden.

HINWEIS: Wenn du es zurückstellen musst, damit das Druckdialogfeld angezeigt wird, wiederhole den ersten Schritt, suche in der Liste nach "print.always_print_silent", klicke mit der rechten Maustaste darauf und klicke auf Umschalten (Toggle), um es in False (off) zu ändern.

Anleitung

Öffne Firefox und tippe 'about:config' in die Adresszeile und drücke Enter. Klicke, um zu bestätigen, dass du vorsichtig sein wirst.

Klicke mit der rechten Maustaste auf die Seite, bewege den Mauszeiger über "Neu" und klicke auf "Boolean".

Gebe "print.always_print_silent" als Präferenznamen ein und klicke auf "OK".

Klicke auf "true" und auf "OK".

Das war alles, die Druckdialogfelder werden nicht mehr angezeigt.

Did this answer your question?