In der InnoNetCommunity-App sind alle Mitglieder des AiF InnovatorsNet mit ihren Profilen aufgeführt - vorausgesetzt, dass sie ihr Profil in den Datenschutzeinstellungen nicht vor der Community verbergen. Jede:r behält es stets selbst in der Hand zu entscheiden, welche Informationen sie oder er mit dem Netzwerk teilen will. Rechts oben können Sie über ein Suchfeld innerhalb der Community nach einer bestimmten Person suchen, indem Sie den gesamten Namen oder auch Teile des Namens dieser Person eingeben.

Möchten Sie das Profil eines Mitglieds einsehen, genügt ein kurzer Klick auf den Namen. Mit einem Klick auf "Nachricht schreiben" können Sie direkt einen Chat untereinander aufbauen, bzw. sich geschützt und privat Direktnachrichten senden oder aber auch weitere Teilnehmer:innen in eine Unterhaltung einladen (Freigabe der Option in den Datenschutzeinstellungen vorausgesetzt). Diese Nachrichten sind immer nur für die Beteiligten der Unterhaltung einsehbar (siehe Artikel "Chat").

Über die Such- und Filterfunktion können Sie sich gezielt thematisch vernetzten.

Über das kleine Rad-Symbol rechts neben der Suchleiste können Sie bis zu fünf unterschiedliche Filterrubriken auswählen, die Sie in Ihrer Community-Vorschau anzeigen möchten - darunter "Unternehmen", "Branche", "Geschlecht" oder Nutzergruppe".

Links oben können Sie die Nutzer:innen des AiF InnovatorsNet Hub über die Filterfunktion nach bestimmten Kriterien filtern. Stellen Sie hierfür den gewünschten Filter-Typ ein, beispielsweise "Branche", und geben Sie anschließend die Filter-Bedingung ein, beispielsweise "entspricht" oder "entspricht nicht". Sie können darüber hinaus mehrere Filter auf einmal anwenden.

War diese Antwort hilfreich für dich?