Du kannst dein Kontist Konto direkt über die Kontist App mit Debitoor, Fastbill und lexoffice verknüpfen.


Über die API von FinTecSystems ist die Verbindung mit einer Vielzahl von Tools möglich.

Auch die Schnittstelle unseres Partners Solarisbank AG ermöglicht eine Verbindung mit vielen Buchhaltungssystemen.

  1. Registriere dich auf https://my.solarisbank.de/portal mit deiner E-Mail Adresse und deiner Mobilfunknummer.

  2. Bitte gebe das, an deine angegebene E-Mail Adresse, versendete, temporäre Passwort an und wähle anschließend ein eigenes Passwort.

  3. Trage deine Kontist IBAN und deine bei Kontist hinterlegte Mobilfunknummer ein. Bestätige die Angaben anschließend mit einer dir zugesendeten TAN.

  4. Die Solarisbank führt anschließend eine Überweisung an dein Konto in Höhe von 0,00 EUR aus. In den Transaktionsdetails findest du einen Sicherheitscode.

  5. Mit Angabe des Sicherheitscodes, hast du dein Kontist Konto erfolgreich registriert und kannst dein Konto bei deinem Tool (darunter DATEV) angeben und verbinden.

Eine HBCI-Schnittstelle gibt es jedoch nicht.

War diese Antwort hilfreich für dich?