So passen Sie Ihr Fenster in CARAT an das Aufmaß an.

Schritt 1: Klicken Sie in der Aufmaß-Übersicht die Wand an, in welcher das Fenster gemessen wurde. Sie sehen nun die Wandansicht mit zwei Fenstern. Das blaue Fenster ist das im Aufmaß gemessene Fenster. Das schwarze Fenster ist das der CARAT Planung.

Schritt 2: Doppelklicken Sie auf das Fenster im Aufmaß-Übersicht Fenster.

Schritt 3: Klicken Sie das schwarze Fenster in der Planung an, bis es rot markiert ist.

Schritt 4: Fahren Sie mit der Maus über eines der runden Ecksymbole, bis ein Magnetzeichen neben dem Cursor erscheint.

Schritt 5: Klicken Sie auf die Ecke und halten Sie die linke Maustaste gedrückt. Ziehen Sie die Ecke des Fensters in die entsprechende Ecke ihres Aufmaß-Fensters.

Schritt 6: Klicken Sie im Dialogfenster Übernehmen.

Das Fenster entspricht nun den Angaben aus Ihrem Aufmaß und im Aufmaß prüfen Dialogfeld wird das Fenster grün markiert.

Hinweis: Die EGI Schnittstelle überträgt nicht alle aufgemessenen Details (Fensteraufteilung, Profilverbreiterung). Bitte prüfen Sie diese Details in der PDF Datei und tragen fehlende Informationen händisch nach.

War diese Antwort hilfreich für dich?