So fügen Sie ein Hindernis als Fensterbank in CARAT ein.
Hinweis:
Mit Konstruktionsartikel einfügen können Sie alle weiteren Hindernisse aus dem Aufmaß in die CARAT-Planung übernehmen.

Sie können in CARAT eine Fensterbank alternativ als  Konstruktionsartikel einfügen. Dabei werden alle Maße zum Bauteil  automatisch aus der Aufmaßdatei übernommen und Sie schieben die  Fensterbank nur noch an die richtige Position.

 Schritt 1: Wechseln Sie unter Arbeitsbereich  in den Konstruktionsartikel.

Schritt 2: Wählen Sie im Dialogfenster  Artikel neu: in einem Katalog Ihrer Wahl  das Symbol Konstruktionsartikel.

Schritt 3: Wählen Sie den Artikel Quader. (hier nur als Beispiel)

Schritt 4: Klicken Sie im Dialogfenster  Artikel neu: auf  Übernehmen.

Schritt 5: Wählen Sie durch rechten Mausklick  im Grundriss an Planungsposition, um den Artikel  einzufügen.

Schritt 6: Aktivieren Sie den Artikel und  ziehen Sie Ihn mit der Maus auf die Kontur der Fensterbank.

Schritt 7:  Bestätigen Sie die Übernahme  der Aufmaßwerte durch Klicken von  Übernehmen.

Der Artikel Quader wird exakt an die Position der Fensterbank  eingefügt und kann mit entsprechenden optischen Eigenschaften  dargestellt werden.

In CARAT können Sie die so eingefügten Konstruktionsartikel im Grundriss fixieren, damit bei einer Nachbearbeitung in der Korpus-Ebene diese Objekt nicht verschoben werden.

War diese Antwort hilfreich für dich?