CANDIS automatisiert deine Buchhaltungsprozesse wie beispielsweise das Erhalten von Rechnungen, die Datenerfassung, die Rechnungsfreigabe und den Datenexport für klein- und mittelständische Unternehmen durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz. Du musst nur deinen Lano Account mit CANDIS verbinden, alles weitere erledigt die Integration für dich.

CANDIS aktivieren

Schritt 1: Gehe zu Einstellungen > Rechnungen > Allgemein und klicke auf Bearbeiten in der rechten oberen Ecke.

Schritt 2: Setze nun unter Rechnungseinstellungen einen Haken bei Rechnungsweiterleitung aktivieren.

Schritt 3: Jetzt musst du noch die E-Mail-Adresse hinterlegen, die mit deinem CANDIS Account verknüpft ist, und angeben, bei welchem Rechnungsstatus die Rechnung automatisch weitergeleitet werden soll.

Schritt 4: Mit CANDIS werden deine Rechnungen automatisch aus Lano an die Plattform übertragen und für 10 Jahre aufbewahrt. Die Dokumente werden digital erfasst und sind jederzeit über die Suchfunktion abrufbar.

Schritt 5: Die Hauptdatenpunkte jedes Dokuments werden automatisch durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz erfasst und bestimmte Rechnungsdaten direkt an die verantwortliche Person zur Freigabe geschickt.

Bitte beachte: Bei Bedarf kannst du deine Rechnungen auch automatisch in DATEV importieren, um deine Buchhaltung abzuschließen.

Mehr über CANDIS erfahren.

Bitte beachte: Die Integration kann je nach Bedarf deines Unternehmens angepasst werden. Bei Fragen zu der Integration von CANDIS oder den Einstellungen kannst du dich jederzeit an support@lano.io wenden.

War diese Antwort hilfreich für dich?