Unser Tool hilft dir dabei, deine Payroll Mitarbeiter in Lano zu organisieren. Dafür musst du nur eine durch Komma getrennte Datei (CSV) hochladen oder die Informationen einzelner Mitarbeiter direkt in unser Importier-Tool eingeben.

Bevor es losgeht

Hier sind ein paar hilfreiche Informationen, die du vor Beginn des Prozesses wissen solltest.

  • Um loszulegen, benötigst du ein leeres Arbeitsblatt in einem Programm wie Microsoft Excel oder Google Sheets, das als durch Komma getrennte Datei (CSV) gespeichert oder exportiert wurde.

  • Bestimmte Felder wie Geburtstag und Vertragsstartdatum müssen speziell formatiert werden. Deswegen solltest du dich mit unseren Formatierungsrichtlinien vertraut machen, bevor du deine Datei importierst.

Neue Kontakte importieren

Der Dateiupload besteht aus zwei Teilen: Zuerst musst du das Arbeitsblatt mit den Informationen über Mitarbeiter, die noch nicht in Lano angelegt sind, vorbereiten und als CSV Datei speichern. Dann musst du die Datei mithilfe unseres Importier-Tools hochladen und deine Mitarbeiter zu Lano einladen.

Für den Import vorbereiten

Um deine Datei für den Import vorzubereiten, musst du die folgenden Schritte befolgen.

  1. Öffne ein neues Arbeitsblatt in einem Programm wie Excel oder Google Sheets ODER lade unsere Vorlage herunter und fülle sie gemäß unserer Richtlinien aus.

  2. Erstelle und benenne Spalten für:

    • E-Mail-Adresse

    • Vorname

    • Nachname

    • Jobbezeichnung

    • Geburtsdatum

    • Vertragsstartdatum

    • Jährliches Bruttogehalt

    • Währung

    • IBAN

  3. Kopiere die Mitarbeiterinformationen in das jeweilige Feld in deinem Arbeitsblatt.

  4. Speichere die Datei als CSV. Das ist normalerweise über das Dateimenü möglich und wird als „Als .CSV exportieren" oder „Als .CSV herunterladen" bezeichnet. Je nach Programm kann es hier zu Abweichungen kommen.

Sehr gut! Jetzt, da deine CSV Datei vorbereitet ist, kannst du mit dem Import loslegen.

Bitte beachte: Brauchst du Hilfe dabei, dein Arbeitsblatt im CSV Format zu speichern? Hier findest du dazu ein paar Tipps von Excel und Google Sheets. Oder lade dir unsere CSV Vorlage herunter und ersetze die Platzhalterdaten mit deinen Inhalten.

Payroll Mitarbeiter hochladen

Schritt 1: Gehe zu Globales Team > Team-Mitglieder und lade deine vorbereitete CSV Datei hoch.

Schritt 2: Nachdem deine Datei hochgeladen wurde, werden Lücken automatisch identifiziert und du wirst darum gebeten, ungültige Daten zu bearbeiten, bevor sie übernommen werden können.

Schritt 3: Nach nötigen Anpassungen kannst du nun deine Mitarbeiter importieren. Neue Mitarbeiter werden automatisch in Lano angelegt.

Bestehende Kontakte aktualisieren

Bestehende Mitarbeiterdaten aktualisieren kannst du über die Profildetails des jeweiligen Mitarbeiters. Diese findest du über Globales Team > Team-Mitglieder > Mitarbeiter Auswahl > bearbeiten.

War diese Antwort hilfreich für dich?