Alle Kollektionen
Domain
Nameserver bei Namecheap hinzufügen (NS-Einträge)
Nameserver bei Namecheap hinzufügen (NS-Einträge)

Dieser Artikel erklärt, wie man Onepage Nameserver bei Namecheap hinzufügt

Dmytro avatar
Verfasst von Dmytro
Vor über einer Woche aktualisiert

⚠️Sicherheitshinweis: Möglicherweise musst du zusätzliche DNS-Einträge in Onepage einrichten, z.B., wenn deine E-Mail mit dieser Domain verbunden ist.

Um Onepage-Nameserver in Namecheap hinzuzufügen, führe bitte die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Gehe zu "Domain List".

Öffne Namecheap und gehe zu "Domain List":


Schritt 2: Wähle die gewünschte Domain aus.

Wähle deine gewünschte Domain aus, indem du auf "manage" klickst:


Schritt 3: Schalte auf "Custom DNS" um.

Gehe zum Abschnitt Nameserver und schalte auf "Custom DNS" um:


Schritt 4: Die Nameserver "ns1.onepage.io" und "ns2.onepage.io" hinzufügen.

Du musst insgesamt 2 Nameserver hinzufügen:

ns1.onepage.io
ns2.onepage.io

Das war's!🎉 Du hast nun die Onepage-Nameserver bei Namecheap hinzugefügt. Bitte stelle sicher, dass du die notwendigen Einstellungen auch bei Onepage vorgenommen hast. Gehe dafür zurück zum Artikel: Domain über Nameserver (NS) verbinden

Bitte beachte: Die Verbindung der Domain kann einige Stunden dauern (bis zu 48 Stunden in seltenen Fällen). Es ist daher akzeptabel, wenn die Domain nicht sofort funktioniert.


💡Du hast Feedback zu diesem Hilfe-Artikel? Teile es gerne mit uns über den Live-Chat oder an support@onepage.io, damit wir ihn auf dem neuesten Stand halten können. 🙂

Hat dies Ihre Frage beantwortet?