WICHTIG IN DEUTSCHLAND: Schalte Deine Uhr erst ein, wenn die SIM Karte aktiviert ist. SIM Karten aus Österreich sind bereits aktiviert.

Bitte installiere die Pingonaut App auf deinem Smartphone


Wenn Du bereits eine Pingonaut Uhr auf einem anderen Smartphone verbunden hast, kannst Du hier Deine Login Daten eingeben und die Uhr auf diesem Smartphone sofort verfügbar.

Sollte dies Deine erste Uhr sein, klicke bitte auf "Account erstellen" und fülle die entsprechenden Felder aus. 

Du erhälst im Anschluss umgehend eine Email zur Bestätigung und kannst Dich danach in der App anmelden.

Bitte trage hier Deine Email Adresse und Passwort ein

Ein Klick auf "Anmelden" und Du kannst Deine Kidswatch zu App hinzufügen

Bitte jetzt nur fortfahren, wenn die SIM Karte aktiv ist.

Ein Klick auf "Weiter" und Du kannst den Kidswatch-SIM-Anbieter festlegen (Beispiel DE)

Ein Klick auf "Speichern" und "Weiter" - jetzt der Zeitpunkt gekommen die Uhr einzuschalten. Die Uhr verbindet sich nun mit unserem Server und zeigt eine PIN, die Du hier eintragen kannst. Bis die PIN auf der Uhr ankommt können aber durchaus einige Minuten vergehen. Sofern kein PIN-Code auf deiner Uhr angezeigt wird, drücke bitte zweimal den oberen Knopf (1).

Die PIN ist 10 Minuten lang gültig. Wenn alles passt, ist die Uhr jetzt mit der App verbunden.

Im nächsten Schritt werden die Einträge im Telefonbuch der Uhr festgelegt. Diese Nummern können von der Uhr aus angerufen werden und dürfen - auch andersherum - die Uhr anrufen. 

Nun können wir noch festlegen, wer außer den Kurzwahlnummern noch mit der Uhr telefonieren darf. In der Uhr können diese Nummern über das Telefonbuch angerufen werden. Dieses kann auf der Uhr durch Drücken des oberen Knopfes rechts aufgerufen werden (durch ein langes Drücken wird der Telefonanruf initiiert - Drücken auf die mittlere Taste beendet das Gespräch).

Mit einem Klick auf Weiter haben wir jetzt alle notwendigen Schritte erledigt,damit die Uhr in der App verbunden ist. 

Du könntest jetzt den nächsten Teil überspringen, wir empfehlen aber die weiteren optionalen Einstellungen noch durchzuführen.

Die Uhr hat in der App einen Namen mit Avatar und einer Farbe hinterlegt. Dies kannst Du hier einstellen.

Jetzt kommen wir zu den Safe-Zones. Eine Safe-Zone ist ein Bereich,bei dem Du eine Nachricht erhältst, sobald die Uhr diesen Bereich betritt oder verlässt. Über den Slider am unteren Rand der App kannst Du außerdem noch den Radius dieser Safe-Zone definieren.

Zu guter Letzt kannst Du noch festlegen welche Art von Benachrichtigungen Du auf Deinem Handy erhalten möchtest.

Das wars auch schon – sämtliche Einstellungen sind gesetzt und die App samt Uhr sind betriebsbereit. Wir wünschen Dir viel Spass mit der Pingonaut Kidswatch

War diese Antwort hilfreich für dich?