Wir sorgen automatisch dafür, dass deine Box immer unter der aktuellsten WordPress Version laufen. Sicherheits- & Wartungsupdates werden deshalb direkt nach Release eingespielt. Dabei handelt es sich um sogenannte Minor Releases. Solche Release kannst du an der Versionsnummer erkennen, diese haben immer eine dreistellige Versionsnummer, also bspw. 5.8.1.

⚠️ Auch wenn deine WordPress Version fixiert wurde, spielen wir natürlich nach wie vor Sicherheitsupdates, sogenannte Minor Releases ein.


So frierst du die WP-Version deiner Box ein

Um die WordPress Version deiner Box einzufrieren:

  1. Gehe in die Einstellungen deiner Box.

  2. Klicke dann auf das Menü WordPress.

  3. Anschließend klicke dann auf WP-Version.

Unter dem Punkt WP-Version findest du dann die aktuelle WordPress Version deiner Box und die Möglichkeit diese zu fixieren.

Wenn deine WordPress Version nicht der aktuellen WordPress Version entspricht, hast du über dasselbe Menü auch die Möglichkeit, deine Box auf die aktuellste WordPress Version zu aktualisieren.

War diese Antwort hilfreich für dich?