Normalerweise verwenden Raidboxes Domains unsere Standard Nameserver:

ns1.raidboxes.net
ns2.raidboxes.net
ns3.raidboxes.net
ns4.raidboxes.net

Wenn du aber eigene Nameserver einrichten möchtest, kannst du dies jederzeit über die Domainverwaltung tun. Ein typischer Anwendungsfall für eigene Nameserver ist die Verwendung eines CDN wie bspw. Cloudflare.

Um eigene Nameserver zu hinterlegen, gehe zu erst auf die Domainverwaltung und wähle dann für die entsprechende Domain, die Option DNS-Verwaltung.

Nun siehst du im Kasten Nameserver deine aktuellen Nameserver Einstellungen und kannst diese über den Button Nameserver bearbeiten anpassen.

Klicke nun im Pop-Up-Fenster auf Eigene Nameserver verwenden und trage mindestens für die Nameserver 1 und 2 deine eigenen Nameservereinträge ein. Klicke auf Jetzt ändern, damit die Nameservereinträge übernommen werden. Dieser Prozess kann einige Zeit in Anspruch nehmen. 

Sobald die Nameserver erfolgreich umgestellt sind, siehst du auch die eingetragenen Nameservereinträge im Kasten Nameserver.

Natürlich kannst du die Nameserver jederzeit wieder auf die Raidboxes Nameserver zurücksetzen. Klicke dazu einfach wieder auf Nameserver bearbeiten und wähle Raidboxes-Nameserver verwenden.

War diese Antwort hilfreich für dich?