Beim Aktivieren einer Box oder beim Kauf einer Domain wählst du während des Checkouts deine gewünschte Zahlungsmethode aus. Diese Auswahl kannst du nachträglich aber natürlich noch anpassen, bspw. wenn du nicht mehr per Kreditkarten zahlen möchtest oder weil deine Buchhaltung alle Verträge per Rechnung bezahlen möchte.


So änderst du Zahlungsmittel und Zahlungszeitraum eines bestehenden Vertrags

So änderst du eines deiner bestehenden Zahlungsmittel

So legst du ein Standard Zahlungsmittel fest


Zahlungsmittel eines bestehenden Vertrages ändern

Zahlungsmittel und Zahlungszeitraum deiner bestehenden Verträge kannst du direkt über deine Vertragsverwaltung anpassen. Diese findest du über das Account-Menü oben rechts unter dem Punkt Verträge.

Um das Zahlungsmittel oder den Zahlungszeitraum eines bestehenden Vertrages zu ändern, gehe in die Detailansicht des Vertrages und klicke hier auf das kleine Münzsymbol.

Es öffnet sich ein Popup, über das du nun die neuen Zahlungsmodalitäten einstellen kannst. Diese Änderung gilt dann direkt für die nächste Abrechnung, nicht aber für bereits gestellte Rechnungen.

⚠️ Hier kannst du nur Zahlungsmittel auswählen, die du zuvor auch in der Zahlungsmittelverwaltung hinterlegt hast. Wie du ein neues Zahlungsmittel hinterlegst, zeigen wir im nächsten Abschnitt dieses Hilfebeitrags 👇

Ein bestehendes Zahlungsmittel ändern und neue Zahlungsmittel hinterlegen

Die Zahlungsmittelverwaltung deines Raidboxes Accounts erreichst du über den Punkt Zahlarten in deinem Account-Menü. Hier kannst du alle bereits hinterlegten Zahlungsmittel einsehen und durch einen Klick auf den ÄNDERN Button bearbeiten. Das ist z.B. dann nötig, wenn sich deine Kontoverbindung ändert.

Über dasselbe Menü kannst du auch ein neues Zahlungsmittel hinterlegen, bspw. eine Kreditkarte zusätzlich zu deinem SEPA Mandat. Gib dazu einfach die nötigen Daten ein und bestätige sie.

Achtung: Durch das Hinterlegen eines neuen Zahlungsmittels schließt du keinen Kauf mit uns ab. Und du kannst bei jedem Kauf natürlich noch einmal explizit festlegen, welches Zahlungsmittel und Zahlungsintervall du für den neuen Vertrag genau nutzen möchtest 🙂

Zahlungsmittelverifikation bei SEPA Mandaten und Kreditkarten

Wenn du eine neue Kreditkarte oder ein neues SEPA Mandat hinterlegst, erhältst du meist noch eine Bestätigung per Email oder SMS.

  • Emailbestätigung für SEPA Mandate: Unser Dienstleister GoCardless wir dir nach dem Hinterlegen eine neues SEPA Mandats eine Bestätigungsmail zusenden. Wenn die Daten korrekt sind, musst du nichts weiter tun. Mehr Details zu dieser Bestätigungsmail findest du hier: https://helpcenter.raidboxes.de/de/articles/6379887-warum-erhalte-ich-emails-von-gocardless-com

  • Zahlungsfreigabe für Kreditkarten: Bei Zahlungen per Kreditkarte kann es sein, dass du per SMS oder Email aufgefordert wirst, die Zahlung zu autorisieren.

Ein Standardzahlungsmittel festlegen

Wenn du sichergehen möchtest, dass bei Käufen immer dasselbe Zahlungsmittel genutzt wird, bspw. weil dein ganzes Team Zugriff auf deinen Account hat und Verträge schließen darf, dann kannst du für den Account ein Standardzahlungsmittel hinterlegen. Dieses Standard Zahlungsmittel ist dann bei jedem Kauf vorausgewählt.

Klicke dazu einfach bei dem Zahlungsmittel deiner Wahl auf ALS STANDARD. Das Zahlungsmittel erhält dann eine kleine Schärpe, die es als Standardzahlungsmittel kennzeichnet. Es kann immer nur ein Standardzahlungsmittel aktiv sein.

War diese Antwort hilfreich für dich?