In den letzten beiden Artikeln haben wir folgende Schritte zum Verknüpfen deiner externen Domain mit deiner Box durchgeführt:

Schritt 1: Aktiviere die Box
Schritt 2: Domain hinzufügen

Schritt 3: A-Eintrage & AAAA-Einträge ändern

Nun schließen wir den Vorgang mit einem letzten Schritt ab:

Schritt 4: DNS Einträge checken und warten


Schritt 4: DNS Einträge checken und warten

Nachdem du alle DNS Einträge geändert hast, kann es bis zu 48 Stunden dauern, bis die Änderungen wirksam werden. Es kann bspw. auch sein, dass du deine Seite über deinen Rechner noch nicht erreichst, wohl aber über ein mobiles Netz.

In diesem Fall: Keine Sorge, das ist ganz normal. Hier musst du lediglich noch warten, bis die DNS-Einträge korrekt erkannt werden.

In deiner BOX Übersicht wird im Kasten Domains der Status der Domains angezeigt. Wird hier ein grüner Haken angezeigt, ist die Domain korrekt eingestellt.

DNS prüfen - DNS check

Wird hier ein orangenes Ausrufezeichen (!) angezeigt, ist die Domain noch nicht korrekt eingestellt oder die Umstellung ist noch nicht komplett durchgelaufen. In diesem Fall solltest du die DNS-Einstellungen noch einmal prüfen. Wenn du mit dem Mauszeiger über das ! fährst, wird dir hier zudem der Grund für den Fehler angezeigt.

DNS prüfen - DNS Status

Erst wenn du hier den grünen Haken siehst, ist die Domain vollständig und korrekt aufgeschaltet und löst auf deine Box auf.


Weitere mögliche Fragen

Was sind A-Records und AAAA-Records?
Wann brauche ich A- und wann AAAA-Einträge?
Welche DNS Einträge sind relevant?
Wieso dauert es bis zu 48 Stunden, bis meine Domain sichtbar ist?

War diese Antwort hilfreich für dich?