Um Raidboxes kostenlos zu testen, musst du dir zunächst einen Raidboxes Account erstellen. Der Account selbst ist natürlich kostenlos und erlaubt dir den Zugriff auf das Raidboxes Dashboard.

Um deinen Test bei Raidboxes zu beginnen, hast du zwei Möglichkeiten:

  • Du erstellst eine neue Demo Box (eine leere WordPress Website, mit der du neu beginnen kannst), oder

  • Du migrierst eine bereits vorhandene Website auf unsere Server. Den Website Umzug kannst du kostenlos und unverbindlich von uns erledigen lassen! 😉

Was ist eine Box?

Eine Box beinhaltet bei uns immer eine WordPress Website. Grundsätzlich kannst du pro Box immer eine WP Installation verwalten - es sei denn, du arbeitest in einer Multisite Box.


Wie erstelle ich eine neue Box?

Wie wechsle ich mit meiner bestehenden Website zu Raidboxes?

Wie schalte ich den serverseitigen Passwortschutz auf der Demo Box ab?

Wie aktiviere ich meine Demo Box?


Wie erstelle ich eine neue Box?

Eine neue Box erstellst du direkt in deinem Raidboxes Account. Dazu navigierst du zunächst auf dein Raidboxes Dashboard.

Dort findest du nun den Button eine Neue Box erstellen.

So funktioniert die Testphase - Neue Box erstellen

Nachdem du diesen Button geklickt hast, gelangst du auf eine neue Seite. Hier müssen nun folgende Angaben von dir für die Box festgelegt werden:

  • die Box-Leistung (also welche tarifliche Leistungsstufe du mit der Demo Box testen möchtest),

  • die WordPress Version (die auf der Box installiert werden soll),

  • den Titel der Webseite

  • und deine WordPress Zugangsdaten (Benutzername und Passwort).

Sobald du die Box erstellt hast, hast du vollen Zugriff auf alle unsere Raidboxes Features und Tools, wie bspw. unser Staging, unsere Backupverwaltung oder die Vorlagenfunktion.

Nach Ablauf der Demo Laufzeit, wird die Demo Box automatisch gelöscht.

Kostenpflichtig wird Raidboxes erst mit der Aktivierung, also dem Abschlusses eines Vertrags über das Website Hosting.

Wie schalte ich den serverseitigen Passwortschutz auf der Demo Box ab?

Alle unsere Demo Boxen sind immer passwortgeschützt und können somit weder von Suchmaschinen, noch von Nutzer:innen (ohne entsprechende Zugangsdaten) angesteuert werden. Deaktivieren kannst du den Passwortschutz erst nach der Aktivierung der Box.

Du kannst den Passwortschutz dann entweder ganz abschalten oder deinen WP-Login-Bereich durch ein zusätzliches Passwort sichern. Im Hilfebeitrag Website Zugriff erklären wir auch noch einmal ganz genau, wie der Passwortschutz funktioniert.

Wie aktiviere ich meine Demo Box?

Wenn du dich dazu entscheidest bei Raidboxes zu hosten, aktiviere einfach deine Demo Box. Die Demo Box kannst du über den orangenen Banner am oberen Bildschirmrand deines Raidboxes Dashboards aktivieren.

So funktioniert die Testphase - Box aktivieren

Klick einfach auf den Button Jetzt aktivieren und führe den Checkout für die Box durch. Mit der Aktivierung wird die Box kostenpflichtig.

Nach der Aktivierung kannst du deine Box nun auch mit einer eigenen Domain verbinden. Wie das genau funktioniert, erklären wir dir hier einmal Schritt für Schritt.

War diese Antwort hilfreich für dich?