Wir bieten auch eine englische Version dieses Artikels.

Mit unserer neuen Zielgruppenanalyse können Sie nicht nur den Influencer, sondern auch seine Follower im Detail analysieren. Ab sofort können Sie die richtigen Influencer mit der relevantesten Zielgruppe für Ihr Produkt, Ihre Kampagne oder Marke identifizieren. Im Gegensatz zu anderen Analyseplattformen bieten wir Ihnen die genauesten Daten, welche nur die aktive Zielgruppe widerspiegelt (Likes, Kommentare von Influencer-Inhalten) und somit soziale Bots ausschließt.

Reachbird bietet Ihnen Einblicke in die Zielgruppendaten von Instagram Influencern, Ihrem eigenen Unternehmens-Account oder Ihren Mitbewerbern. Die Daten werden monatlich aktualisiert.

1. Demographische Daten

  • Geschlechterverteilung (Männlich / Weiblich)

  • Altersverteilung nach Geschlecht (13-17, 18-24 etc.)

  • Länderverteilung (Deutschland, Österreich, Italien etc.)

  • Städte (München, Wien, Mailand etc.)

  • Sprache (Deutsch, Englisch, Spanisch etc.)

2. Psychographische Daten

  • Influencer Markenaffinität (Lamborghini, Philips, Spotify etc.)

  • Zielgruppenaffinität (Starbucks, Porsche, Nike)

  • Interessen der Zielgruppe (Activeware, Autos & Motorräder, Kleidung etc.)

Noch mehr Analysemöglichkeiten!!!
In unserem Bereich "Analytics" haben Sie außerdem die Möglichkeit

  • Ihre eigene Marke

  • Ihre Konkurrenten

  • und alle anderen Influencer, die nicht direkt auf Reachbird zu finden sind, zu analysieren.

Wie hilft Ihnen dieses neue Feature?
Reachbird ermöglicht es Ihnen, mit Hilfe einer genauen Zielgruppenanalyse Ihr Budget für Influencer einzusetzen, die Ihre gewünschte Zielgruppe wirklich erreichen können. Mit dieser neuen Funktion können Sie den Streuverlust Ihrer Marketingkampagnen minimieren und Ihr Marketingbudget in die relevantesten Influencer investieren. 

Erhalten Sie eine erste Analyse kostenlos in unserer 7 Tage Demo-Version:

Sollten Sie Fragen zu unserer Influencer Zielgruppenanalyse haben, können Sie sich gerne bei uns unter social@reachbird.io melden. 

Did this answer your question?