Wir dürfen laut Ordnungsamt Trier wieder den Rehasportbetrieb aufnehmen.

Folgende Spielregeln müssen eingehalten werden

  • 12 Personen dürfen gleichzeitig teilnehmen

  • 1,5 m Abstand von Trainierendem zu Trainierendem

  • Kontaktdaten werden Via QR-Code erfasst (weiter unten gibt es mehr Infos hierzu)

  • Eine Terminbuchung ist verpflichtend

  • Mund-Nasen-Maske (Medizinische Maske oder FFP2 Maske) muss bei Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten getragen werden

  • bei Personen die eine aktive Verordnung haben bedarf es keiner Testpflicht

  • Personen ohne Verordnung müssen Vorort einen mitgebrachten Selbsttest durchführen oder bringen eine entsprechende Bestätigung aus einem Testzentrum mit die nicht älter als 24 Stunden sein darf

  • Personen ohne Verordnung die allerdings zwei mal geimpft sind und die letzte Impfung länger als 14 Tage her ist dürfen auch ohne Test am Rehasport teilnehmen

  • Kurse werden von Woche zu Woche geplant, somit muss der entsprechende Termin jede Woche erneut gebucht werden ( Es werden momentan keine Dauerbuchungen angeboten! )

Aufgrund des langen Lockdowns von über 6 Monaten müssen alle QR-Codes neu erstellt werden.

Nutze zur Erstellung bitte folgenden Button.

Nachdem du alle wichtigen Kontaktdaten eingetragen hast, wird dein QR-Code generiert. Diesen kannst du entweder mit deinem Smartphone abfotografieren oder dir per E-Mail zuschicken lassen.

Diesen QR-Code bringst du zu deinem Training bitte immer mit!


Wir haben durch einen Raumlüfter und die Möglichkeit die Fenster zu öffnen für ausreichend Frischluft im Raum gesorgt. Somit wird hierdurch die Gefahr einer Infektion um ein vielfaches gemildert.

Wir bitten jeweils mindestens 15 min vor Kursbeginn da zu sein um alle wichtigen organisatorischen Dinge zu erledigen (Anmelden, Kontaktdatenerfassung usw.).

Ich freue mich auf das Wiedersehen!

War diese Antwort hilfreich für dich?