Was ist das Problem?

Ein Canonical-Tag gibt an, welche Version einer Seite Google indexieren soll. Fehlerhaft ist ein Canonical-Tag, wenn auf eine Seite mit Status Code 4xx oder 5xx verwiesen wird. Das kann dazu führen, dass entweder die falsche Seitenversion indexiert wird oder, dass keine der Seiten bzgl. des Keywords indexiert wird, für das Du ranken wolltest. Wenn sich viele fehlerhafte Canonical-Tags auf Deiner Website befinden, kann es dazu führen, dass Google die Canonicals gänzlich ignoriert.

Wie behebst Du das Problem?

In der Liste unter "Dokumente" im Report kannst Du sehen, welche Seiten einen fehlerhaften Canonical aufweisen. Die Liste der Canonical Ziele zeigt Dir die fehlerhaften Links auf die der Canonical-Tag verweist. Starte den Download des Reports, logge Dich in Dein CMS ein und arbeite Dich Schritt für Schritt durch die Liste, um die Canonical-Tags zu ändern. Oder Du lässt Dich von einem Web Developer unterstützen.Erfahre mehr darüber in unserem Wikiund Magazine.

War diese Antwort hilfreich für dich?