Was ist das Problem?

Eine fehlende Komprimierung kann die Ladezeit Deiner Seite ansteigen lassen. Das wiederum kann dazu führen, dass Besucher die Seite frühzeitig verlassen. Das Ergebnis: geringeren Conversion Rates und höheren Absprungraten, da im Zweifel die Seite eines Wettbewerbers nur einen Klick entfernt ist.

Wie behebst Du das Problem?

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Website zu komprimieren, wie z.B. durch die Verwendung von gzip oder php. Noch mehr Informationen dazu teilen wir mit Dir in unserem Wiki bzw. Magazine.

Unser Tipp: Nutze Google Analytics-Daten, um zu sehen, welche Seiten die meisten Sitzungen erhalten und priorisiere diese Seiten im Rahmen Deiner Optimierung. Erfahre mehr in diesem Artikel.

War diese Antwort hilfreich für dich?