Es ist möglich, deine eigenen Schichten bzw. die eines ganzen Standorts mit deinem eigenen Google Kalender zu verknüpfen.

Falls du Fragen dazu haben solltest, wie und wo du in der App und im Browser Schichten mit einem Kalender synchronisieren kannst, haben wir für dich ein paar Schritt-für-Schritt Anleitungen geschrieben, die an dieser Stelle vielleicht nützlich sein könnten:

In diesem Artikel kannst du lernen:

Synchronisieren von Schichten mit Google Kalender auf deinem Handy

Egal, ob du nur deine eigene Schichten oder die Schichten eines gesamten Standortes synchronisieren möchtest, solltest du es nun (im Optimalfall) bis zur nachfolgenden Seite geschafft haben. Klicke hier nun auf "Zum Google Kalender hinzufügen":

Dadurch wird ein Link im Browser deines Handys geöffnet. Wir empfehlen dir allgemein, die Ersteinrichtung deines Smartplan Kalenders ausschließlich im Browser durchzuführen. Hier kannst du nun durch einen Klick auf "Hinzufügen" deine Schichten zu deinem Google Kalender hinzufügen:

Deine Schichten sollten nun im Google Kalender im Browser sichtbar sein. Allerdings wird dein Smartplan Kalender nicht immer direkt im Google Kalender angezeigt. Dieser Prozess kann bis zu 24 Stunden dauern.

Wenn du den Google Kalender als App auf deinem Handy nutzt, sollten deine Schichten nun auch dort synchronisiert sein:

Du kannst deine Schichten sogar mit der regulären Kalender App deines Android Handys synchronisieren. Du kannst dein Google Konto zu der Kalender App deines Handys hinzufügen. Ist das getan, sollten die Smartplan Schichten, die du zu Google Kalender hinzugefügt hast, nun auch zur Kalender App deines Handys hinzugefügt worden sein:

Probleme bei der Synchronisierung mit der Google Kalender App

Solltest du gerade erst deinen Smartplan Kalender in Google Kalender eingerichtet haben, aber deine Schichten nicht in der Google Kalender App sichtbar sein, kann das damit zusammenhängen, dass der Vorgang bei Google noch in Bearbeitung ist. Wie erwähnt, kann das Hinzufügen deiner Schichten zum Google Kalender nämlich bis zu 24 Stunden dauern. Solltest du allerdings deine Schichten bereits in der Browser-Version deines Google Kalender einsehen können, aber sie weiterhin nicht in der App erscheinen, kannst du Folgendes probieren:

Für Android-Geräte:

1.Öffnen die Google Kalender App.

2. Öffne das Menü in der Seitenleiste, indem du auf das Symbol in der oberen linken Ecke klickst.

3. Achte darauf, dass bei deinem Smartplan-Kalender ein Häkchen gesetzt und der Kalender somit sichtbar ist.

4. Stelle sicher, dass der Kalender synchronisiert wird:

4.1. Gehe im Menü ganz nach unten zu den "Einstellungen" und öffne diese.

4.2. Finde deinen Smartplan Kalender in den Einstellungen. Wenn du ihn nicht direkt in der Liste finden kannst, müssen du möglicherweise zuerst auf "Mehr anzeigen" tippen.

4.3. Stelle in den Einstellungen des Smartplan Kalenders sicher, dass „Sync“ eingeschaltet ist (es sollte blau hinterlegt sein).

Für iOS-Geräte:

  1. Gehe zum Menü in deinem Google Kalender

  2. Finde den Smartplan Kalender und markiere ihn mit einem Häkchen ✔️

  3. Jetzt sollte dein Smartplan Kalender in deinem Google Kalender sichtbar sein

Probleme bei der Synchronisierung mit Androids eigener Kalender App

  1. Sofern du mehrere Google Konten hast, gehe zur Kalender App deines Handys und stelle sicher, dass dort das Google Konto hinzugefügt wurde, zu welchem auch ursprünglich die Smartplan Schichten hinzugefügt wurden.

  2. Gehe zu deinem Google Kalender und überprüfe, zu welchem Google Konto der Smartplan Kalender hinzugefügt wurde und ob dieser auch problemlos die Schichten synchronisiert. Wenn nicht, aktualisiere ihn noch einmal manuell. Stelle sicher, dass dieses Google Konto auch zu deiner regulären Kalender App hinzugefügt ist (s. Schritt 1).

  3. Stelle in den Einstellungen deiner Kalender App sicher, dass dein Smartplan Kalender auch ausgewählt und aktiviert ist. Er sollte mit einem Häkchen im Auswahlkästchen markiert sein. Wenn du deinen Smartplan Kalender nicht finden kannst, ist er vielleicht verborgen und du musst zuerst auf "Mehr anzeigen" klicken.

  4. Klicke auf "Aktualisieren" oder "Synchronisieren", um deine Kalender App auf den neuesten Stand zu bringen.

Synchronisieren von Schichten mit Google Kalender auf deinem Computer

Logge dich zunächst über den Browser deines Computers in dein Smartplan Konto ein und klicke auf der nachfolgenden Seite auf "Zum Google Kalender hinzufügen":

Dadurch wird ein Link in einem neuen Tab deines Browsers geöffnet. Hier kannst du durch einen Klick auf "Hinzufügen" deine Schichten zu deinem Google Kalender hinzufügen:

Daraufhin sollten deine Schichten innerhalb von 24 Stunden in deinem Google Kalender sichtbar werden. Stelle dabei sicher, dass dein Smartplan Kalender links im Menü auch ausgewählt ist - dafür sollte das Auswahlkästchen mit einem Häkchen markiert sein.

Einstellungen deines Google Kalenders verwalten

Um die Einstellungen deines Smartplan Kalenders anzupassen, öffne ihn am besten in der Browser-Version deines Google Kalenders. Finde deinen Smartplan Kalender in der Liste auf der linken Seite und fahre mit der Maus darüber, bis die drei Punkt für das Menü erscheinen. Klicke darauf und wähle dann "Einstellungen" aus.

Hier kannst du die verschiedenen Einstellungen deines Kalenders beliebig anpassen. Zum Beispiel kannst du den Kalender hier neu benennen oder auswählen, über welche Aktivitäten du banchrichtigt werden möchtest:

Sobald du hier Änderungen vornimmst, werden sie direkt gespeichert. Du kannst daher einfach zurück zu deinem Kalender gehen, sobald du alles so eingestellt hast, wie du es gerne möchtest.

Kannst du deine Schichten immer noch nicht sehen?

Wenn du trotz allem immer noch Probleme bei der Synchronisierung deiner Schichten mit dem Google Kalender erlebst, wirf gerne einen Blick auf diesen Artikel:

Es treten Probleme bei der Synchronisierung mit deinem Kalender auf

War diese Antwort hilfreich für dich?