1. Eine Eingabe auf Weiterentwicklung mit Bezug eines Community-Einkommens kannst du frühestens nach sechs Monaten und sechs einbezahlten Beiträgen einreichen.

  2. Du kannst eine Eingabe auf der Seite Weiterentwicklungen unter <Meine Eingaben> neu erstellen oder einen bereits erstellten Eingabe-Entwurf editieren.

  3. Deine Eingabe wird vom Ting-Team auf Vollständigkeit und Verständlichkeit geprüft (Formale Kontrolle). Bei Unklarheiten erhältst du Feedback vom Ting-Team.

  4. Nach dieser formalen Prüfung wird deine Eingabe an das Gremium weitergegeben. Sie bewerten deine Eingabe anhand von den drei Eingabe-Kriterien (Intrinsisch motiviert, Biographie fördernd und den Mehrwert für die Gesellschaft). Zudem beurteilen sie, ob das Vorhaben ethisch vertretbar ist und gegen keine Menschenrechte und Gesetze verstösst.

  5. Du erhältst im Folgemonat Bescheid vom Ting-Team über den Entscheid, welcher das Gremium getroffen hat.

  6. Ist dein Vorhaben vom Gremium angenommen worden, wird ein geschätztes Startdatum mit der aktuellen Liquidität und wartenden Weiterentwicklungen berechnet und kommuniziert (Achtung: Es ist mit Wartezeiten zu rechnen).

  7. Ist dein Vorhaben abgelehnt worden, wird dir das mit einer Begründung schriftlich (Mail) mitgeteilt und deine Eingabe wird geschlossen und archiviert.

  8. Sobald ein Startdatum für deine Weiterentwicklung feststeht, werden wir dir das umgehend mitteilen. Dann geht's los!

War diese Antwort hilfreich für dich?