Wenn Du die Nebenkostenabrechnung nutzt, werden Nachzahlungen bzw. Gutschriften direkt automatisch bei dem entsprechenden Mieter erfasst.

Alternativ kannst Du die Nachzahlungen oder Gutschriften aus Nebenkosten auch später manuell zuordnen. Dafür gehst Du in dem entsprechenden Mietvertrag auf das kleine blaue Pluszeichen.


Klicke dazu zuerst zur Linken auf "Vermietung, Miete & Kaution" und dann auf "Betriebs- / Nebenkosten > Hausgeld und Nebenkostenabrechnung" und dann:

Nachzahlung aus Nebenkostenabrechnung
oder
Rückzahlung aus Nebenkostenabrechnung

Hier gibst Du die zu erwartenden Höhe des Betrages an und speicherst den Posten.
Sobald die Zahlung erfolgt ist, kannst Du diese aus dem Bankkonto zuordnen und somit verbuchen.

War diese Antwort hilfreich für dich?