Bei der Eingaben der Zahlungsdaten bei Fastspring können Sie Ihre USt-ID angeben. Die Umsatzsteuer wird dann nicht verrechnet. 

Achtung: Fall Sie mit Paypal zahlen, findet die Eingabe statt, nachdem man bei Paypal die Zahlung genehmigt hat. Es gibt dann noch ein Bestätigungs-Screen bei Fastspring, auf dem die USt-ID eingegeben werden kann. 

Falls Sie schon einen bestehenden Account haben, muss storniert und neu gebucht werden, weil sich der Betrag ändert. Bitte kontaktieren Sie uns dafür. Wir erstatten dann den bereits vorausbezahlten Betrag.

War diese Antwort hilfreich für Sie?