Die Lieferanteneinstellungen in eurem Wawibox Account bieten euch die Möglichkeit, Kundennummern anzugeben, Lieferanten zu markieren oder ausblenden sowie Rabatte und Versandkonditionen zu hinterlegen. Über die Lieferantenübersicht unter 'Mein Account' in der oberen Navigationsleiste könnt ihr auf eure Lieferanten zugreifen.

Lieferanten markieren oder ausblenden

Wenn ihr in der Vergangenheit gute Erfahrungen mit einem Lieferanten gemacht habt, könnt ihr diesen als Lieblingslieferant markieren. Hierdurch werden diese Lieferanten in der Liste aller Preisangebote unter Produkten für euch mit einem Herz-Symbol deutlich gekennzeichnet, damit ihr auf einen Blick erkennt, an welcher Stelle sie befinden.

Solltet ihr mit einem Lieferant schlechte Erfahrungen gemacht haben und möchtet zukünftig Bestellungen bei diesem vermeiden, habt ihr die Möglichkeit, ihn im Einkauf auszublenden. Wenn diese Option aktiviert ist, erscheint dieser Lieferant nicht mehr in der Liste der Preisangebote unterhalb eines Produktes.

Kundennummern und Mitteilungen

Eine hinterlegte Kundennummer erleichtert eurem Lieferanten die Zuordnung eurer Bestellung zu eurem dort existierenden Kundenkonto. Ihr könnt für jede eurer Rechnungsadressen eine eigene Kundennummer hinterlegen.

Ihr könnt dort ebenfalls eine Standardmitteilung für eure Bestellungen an diesen Lieferant eingeben. Diese Textnachricht wird mit jeder eurer Bestellungen bei diesem Lieferant mit dem Auftrag übermittelt.

Konditionen anpassen

Im Bereich der Konditionen könnt ihr sowohl vereinbarte Rabatte in mehreren Staffeln, z.B. ab einem höheren Warenkorbwert, als auch gesondert vereinbarte Versandkonditionen und Mindermengenzuschläge hinterlegen. Hierbei aktiviert ihr jeweils die 'Eigenen Konditionen' und ersetzt damit die Standardeinstellungen des Lieferanten.

Diese Konditionen werden zukünftig direkt in den Angeboten im Preisvergleich bzw. im Warenkorb für euch berücksichtigt.

War diese Antwort hilfreich für dich?