1. Erledige die Einstellungen in DATEV wie hier beschrieben: https://apps.datev.de/help-center/documents/1007550.

2. Lege einen Mitarbeiter mit der neuen E-Mail an:

3. W├Ąhle in der Nachrichtenvorlage "Rechnung" den neuen Mitarbeiter als Kopie.

Jetzt werden alle Rechnungen als Kopie an DATEV verschickt und eingetragen.

Korrektur- und Stornorechnungen, die nicht an den Kunden versendet wurden, werden auch nicht in Datev automatisch auftauchen.

Bitte ber├╝cksichtige, dass f├╝r eine erfolgreiche Weiterleitung der Rechnung an DATEV der Versand von E-Mails in deinem Konto ├╝ber deinen eigenen SMTP-Server eingestellt werden muss. Bei Fragen dazu wende dich bitte an den Kundenservice.

War diese Antwort hilfreich f├╝r dich?