Sie können das jederzeit tun:

  1. Die Daten eines Spiels oder einer Trainingseinheit löschen

  2. die Daten einer gesamten Trainingseinheit löschen (sowohl Spiele als auch Trainingsmodus für diesen Tag)

  3. Alle Daten Ihrer vergangenen Trainingseinheiten komplett löschen und von vorne beginnen

Löschen Sie die Daten eines Spiels oder einer Trainingseinheit

  1. Scrollen Sie ganz nach unten auf der Registerkarte Fortschritt und klicken Sie auf Alle Daten.

  2. Wählen Sie den Tag der Trainingseinheit und öffnen Sie ihn.

  3. Klicken Sie auf Bearbeiten und wählen Sie das Spiel oder die Trainingseinheit aus, die Sie löschen möchten.

  4. Klicken Sie auf Erledigt

Die Daten eines ganzen Trainingstages löschen

  1. Blättern Sie ganz nach unten auf der Registerkarte " Fortschritt" und klicken Sie auf "Alle Daten".

  2. Klicken Sie auf Bearbeiten und wählen Sie den Tag der Trainingseinheit aus, die Sie löschen möchten.

  3. Klicken Sie auf Erledigt

Löschen Sie alle Daten und beginnen Sie von vorne

Um Ihre Daten vollständig zu löschen und von vorne zu beginnen, gehen Sie in 3 Schritten vor:

1. Deinstallieren Sie die Perifit-App und installieren Sie sie erneut aus dem App-Store.

2. Starten Sie die Perifit-App, überspringen Sie den Anmeldevorgang (d. h. verwenden Sie die App, ohne sich bei Ihrem Konto anzumelden), und spielen Sie mindestens ein Spiel.

3. Melden Sie sich über das Menü " Einstellungen " bei Ihrem Konto an. Wenn der folgende Bildschirm angezeigt wird, wählen Sie die dritte Option "Nur meine Trainingsdaten auf meinem Gerät synchronisieren und die vorhandenen Trainingsdaten auf meinem Konto löschen".

Ihre Daten sollten jetzt nur noch das Spiel enthalten, das Sie gerade gespielt haben.

War diese Antwort hilfreich für dich?