Was ist der Facebook Pixel Helper?

Der Facebook Pixel Helper ist ein kleines Google Chrome Plugin, welches dir anzeigt ob auf einer bestimmten Website (und deinem Funnel) ein Facebook Pixel installiert ist und aktiv feuert.

Hier ist der Link zum Plugin: https://developers.facebook.com/docs/facebook-pixel/support/pixel-helper/

Was tun, wenn der Pixel Helper deinen Facebook Pixel nicht erkennt?


Wichtig: Dein Funnel muss nach Integration nochmal erneut veröffentlicht werden. Hast du deinen Funnel also neu veröffentlicht?
JA? Perfekt, dann geht's hier weiter... :)

Schritt 1)
Bewahre Ruhe. Dein Facebook Pixel feuert ganz normal. Oftmals haben wir es jedoch festgestellt, dass der Facebook Pixel Helper nicht immer sofort den Pixel auf deinem Funnel erkennt.

Dies liegt daran, dass unsere Funnels keine klassischen HTML Seiten sind, sondern auf einer Technologie basieren um möglichst schnelle Ladezeiten zu garantieren.


Schritt 2)
Teste deinen Funnel auf deinem Desktop Computer und auf deinem Mobilgerät. Gebe hier auch immer einen Lead ab.

Dann schaue in deinen Facebook Account unter den Pixel Einstellungen. Hier siehst du nun nach ein paar Minuten die ersten Events von deinem Funnel.

Das bedeutet, dass dein Facebook Pixel ganz normal auf deinem Funnel ausgesteuert wird.


Schritt 3)
Wenn du die Events nun in deinem Facebook Account erfolgreich sehen konntest, kannst du deinen Pixel nochmals mit deinem Facebook Pixel Helper prüfen.

Lade hierzu deinen Funnel mit einem Hard-Refresh nochmals neu:

Auf dem Mac:
CMD + Shift + R

Auf Windows:
Strg + F5

Schritt 4)
Wir beobachten immer wieder mal, dass es bei manchen Funnels länger dauert bist der Pixel aktiv wird und auch die Daten überträgt. Es hilft dann generell den Cache des Browsers mehrmals über einen längeren Zeitraum zu löschen, um den Pixel auf dem Funnel zu aktivieren.

Anleitung: Wie kann ich den Cache meines Browsers leeren?


-------------------------------------------------------------------
Was kann ich machen, wenn es trotzdem nicht klappt?

  • Bitte prüfe einmal, ob du einen Adblocker aktiv hast, der den Transfer der Daten verhindert.

  • Erstelle ein Duplikat, füge den Pixel hinzu und veröffentliche den Funnel. Dort sollte es direkt klappen, ansonsten führe bitte die Schritte von oben nochmal durch, besonders das Leeren des Cache.

  • Prüfe die Pixel ID, ob auch wirklich die komplette und korrekte ID angegeben ist

  • Leere deinen Cache und die Cookies, veröffentliche deinen Funnel neu und prüfe ob der Pixel nun sichtbar wird

  • Wenn gar keine der Lösungen funktioniert, dann dupliziere deine Funnel, füge die Pixel ID ein und veröffentliche deinen Funnel erstmalig und prüfe ob der Pixel dann feuert.

War diese Antwort hilfreich für dich?