In diesem Artikel findest Du:

  1. Neue Aufgabe erstellen
  2. Private Aufgabe
  3. Aufgabe erledigen
  4. Aufgabe löschen
  5. Aufgabe zuweisen (inkl. Benachrichtigung)

1. Neue Aufgabe erstellen

Klicke entweder in der Aufgaben Übersicht auf "Neue Aufgabe anlegen" oder wähle im Hauptmenü "Neu > Aufgabe" aus.

Eine neue Aufgabe besteht aus:

  • Bezeichnung / Titel
  • Kennzeichnung als private Aufgabe (optional)
  • Fälligkeitsdatum (optional): Aufgaben werden in der Liste automatisch aufsteigend nach Fälligkeitsdatum sortiert und können auch danach gefiltert werden.
  • Zugewiesenem Mitarbeiter (optional): Aufgaben können in der Liste nach Mitarbeiter gefiltert werden.
  • Zugewiesenem Patienten (optional): Zugewiesene Aufgaben werden auch in der Patientenakte angezeigt.
  • Notiz (optional)

 

Eine Aufgabe direkt in der Patientenakte erstellen

Erstelle eine Aufgabe direkt im Stammdatenblatt einer Patientenakte. Der Patient wird dabei automatisch ausgewählt und die Aufgabe verknüpft.

2. Private Aufgabe

Markiere eine Aufgabe beim Erstellen als privat indem Du die Option "Private Aufgabe" auswählst. Nur Du – als Ersteller – kannst Die Aufgabe dann in der Liste sehen.

Wenn Du einem Kollegen eine private Aufgabe zuweist, könnt nur ihr beide die Aufgabe in der Liste (oder auch in einer Patientenakte, wenn auch ein Patient zugewiesen ist) sehen.

3. Aufgabe erledigen

Klicke auf die runde Checkbox links neben dem Titel der Aufgabe um diese als erledigt zu markieren. Erledigte Aufgaben werden automatisch in die "Abgeschlossen" Ansicht verschoben.

⚠️ Wichtig: Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden.
 

4. Aufgabe löschen

Öffne die Bearbeitungsansicht einer Aufgabe mit einem Klick auf den Titel. Klicke dort auf "Aufgabe löschen".

⚠️ Wichtig: Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden.
 

5. Aufgabe zuweisen (inkl. Benachrichtigung)

Weise Aufgaben entweder Dir selbst (zB in einer Gemeinschaftspraxis mit mehreren Mitarbeitern) oder einem bestimmten Kollegen zu. Der Name des zugewiesenen Mitarbeiters wird in der Aufgabenliste angezeigt und es kann danach gefiltert werden.

Zugewiesene Aufgaben lösen außerdem automatische Benachrichtigungen im Notification Center aus:

  • Der zugewiesene Mitarbeiter erhält eine Nachricht über die neue Aufgabe.
  • Der Zuweiser erhält eine Nachricht, wenn eine zugewiesene Aufgabe erledigt oder gelöscht wurde.
War diese Antwort hilfreich für dich?