JA, ABER...

Nach einer Gebärmutterentfernung muss sichergestellt werden, dass die inneren Organe gestützt werden, Ihre Blase und Ihr Darm richtig funktionieren und das Risiko eines Prolapses minimiert wird.

Sie sollten jedoch zuerst die Zustimmung Ihres Chirurgen bzw. Frauenarztes einholen. Bei den meisten Frauen ist dies etwa 4-6 Wochen nach der Gebärmutterentfernung der Fall. Dies kann jedoch von Frau zu Frau unterschiedlich sein, je nachdem wie der chirurgische Eingriff und die allgemeine Erholung nach der Gebärmutterentfernung verlief.


War diese Antwort hilfreich für dich?