Serien Termine sind Termine, die zu einer Serie zusammengefasst werden. Eine Serie umfasst eine bestimmte Anzahl von Terminen und hat in der Regel eine gemeinsame Behandlungsart. Bekommt ein Patient beispielsweise 5 Physiotherapie Behandlungen verschrieben, können diese Termine in einer Serie zusammengefasst werden.

Alle Termine einer Serie, werden im Kalender durch ein spezielles Symbol gekennzeichnet. Bewegst Du Maus über das Symbol, wird Dir die Nummer des Serientermins angezeigt. Der letzte Termin einer Serie ist durch ein eigenes Symbol gekennzeichnet.

In diesem Artikel findest Du:

  1. Neue Terminserie anlegen
  2. Termin zu einer bestehenden Terminserie hinzufügen
  3. Wiederkehrende Termine zu einer bestehenden Serie hinzufügen
  4. Einzelne Termine einer Serie löschen
  5. Terminserie bearbeiten
  6. Terminserie abbrechen
  7. Terminserie löschen

1. Neue Terminserie anlegen

ℹ️ Info: Eine neue Terminserie wird immer gemeinsam mit einem Termin erstellt. Das Anlegen einer "leeren" Serie ist nicht möglich.

Erstelle zuerst einen Patienten Termin und trage alle gewünschten Informationen ein. Klicke dann auf "Serie hinzufügen" neben "Terminserie":

Klicke in der Auswahlliste auf "Neue Serie erstellen". Es öffnet sich ein Fenster zum Erstellen einer neuen Serie, in dem Du folgende Informationen eintragen kannst:

  • Terminanzahl: Maximale Anzahl an möglichen Terminen innerhalb dieser Serie.
  • Behandlung: Die Standardbehandlung der Serie (kann individuell, pro Termin angepasst werden).
  • Datum der Bewilligung (optional): Datum der Bewilligung (bzw. Überweisung oder Rezept), auf der die Serie basiert.
  • Bewilligung hochladen (optional): Foto (oder PDF) der zu Grunde liegenden Bewilligung. Die hochgeladene Datei wird in der Patientenakte unter "Dateien" abgelegt.

Klicke abschließend auf "Speichern" um die Serie anzulegen. Der Termin wurde automatisch der Serie hinzugefügt und die Behandlungsart (sofern diese abweichend war) wurde an die Behandlungsart der Serie angepasst.

Eine Infobox unter der Auswahl der Serie zeigt Dir an, wie viele Termine in dieser Serie zusätzlich noch möglich sind:

2. Termin zu einer bestehenden Terminserie hinzufügen

Erstelle zuerst einen Patienten Termin und trage alle gewünschten Informationen ein. Klicke dann auf "Serie hinzufügen" neben "Terminserie". In der Auswahlliste findest Du  alle offenen Serien des Patienten. Wenn nur eine Serie für den Patienten existiert, wird diese automatisch ausgewählt. Wähle die gewünschte Serie aus der Liste aus. 

ℹ️ Info: Sollte die ursprünglich eingestellte Behandlungsart des Termins von jener der Serie abweichen, wird diese automatisch aktualisiert. Du kannst sie nach der Auswahl der Serie jedoch wieder ändern.

Eine Infobox unter der Auswahl der Serie zeigt Dir an, wenn Du den letzten verfügbaren Termin einer Serie hinzugefügt hast und die Serie somit komplett ist:

3. Wiederkehrende Termine zu einer bestehenden Serie hinzufügen

Wiederkehrende Termine lassen sich mit einer Serie verbinden. So kannst Du zB alle 5 Termine einer Serie im Abstand von einer Woche in einem Schritt anlegen.

Wähle dazu erst die gewünschte Serie aus und klicke danach auf "Intervall hinzufügen" neben dem Punkt "Wiederholen". Dir stehen alle Möglichkeiten wiederkehrender Termine zur Verfügung.

ℹ️ Info: Die Anzahl der Wiederholungen darf die maximale Anzahl der möglichen Termine der Serie jedoch nicht überschreiten.

4. Einzelne Termine einer Serie löschen

Klicke auf den Termin, den Du löschen möchtest, um das Termindetail Fenster zu öffnen. Klicke dort auf "Termin löschen".

Im folgenden Schritt musst Du das Löschen bestätigen und kannst den Patienten zusätzlich via E-Mail und SMS darüber informieren:

⚠️ Wichtig: Das Löschen eines Termins kann nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Nach dem Löschen eines einzelnen Termins einer Serie wird dessen Platz für neue Termine freigegeben. Die Anzahl der möglichen Termine der Serie wird entsprechend erhöht.

5. Terminserie bearbeiten

Die Eigenschaften einer Terminserie (zB Anzahl der Termine, Name, Behandlung,...) lassen sich nachträglich bearbeiten. Klicke dafür in der Terminübersicht in der Patientenakte auf den Namen der Serie oder klicke auf das ⚙️-Symbol am Ende der Zeile einer Serie und wähle im Menü "Details anzeigen & bearbeiten" aus:

ℹ️ Info: Die Anzahl der möglichen Termine muss mindestens der Anzahl der bereits zugeteilten Termine entsprechen. Eine kleinere Anzahl ist nicht möglich.

6. Terminserie abbrechen

Wenn ein Patient die Behandlung nicht fortsetzen möchte, aber noch eine unvollständige, offene Terminserie hat, kann diese zu jedem beliebigen Zeitpunkt abgebrochen werden. Ab diesem Zeitpunkt ist es nicht mehr möglich, weitere Termine zur Serie hinzuzufügen und sie wird auch in der Liste der verfügbaren Serien beim Erstellen eines Termins nicht länger angezeigt.

Öffne die Akte des Patienten und wechsle zur Terminübersicht. Du siehst alle Serien des Patienten in der Tabelle. Klicke auf das ⚙️-Symbol am Ende der Zeile einer Serie und wähle im Menü "Serie abbrechen" aus:

Bestätige Deine Auswahl und die Serie wird abgebrochen. Unter dem Namen der Serie steht nun die zusätzliche Information, nach wie vielen Einheiten die Serie abgebrochen wurde.

 

Eine abgebrochene Serie fortsetzen

Eine abgebrochene Serie kann jederzeit wieder geöffnet und fortgesetzt werden. Klicke dazu auf das ⚙️-Symbol am Ende der Zeile einer Serie und wähle im Menü "Serie neu öffnen" aus.

Die Serie wird dann wieder geöffnet und steht in der Auswahl der offenen Serien des Patienten beim Anlegen eines Termin wieder zur Verfügung.

7. Terminserie löschen

ℹ️ Info: Beim Löschen einer Serie wird nur die Serie selbst gelöscht. Alle Termine der Serie bleiben erhalten. Auch eine optional hochgeladene Bewilligung der Serie bleibt erhalten und findet sich in der Patientenakte weiterhin unter "Dateien".

Öffne die Akte des Patienten und wechsle zur Terminübersicht. Du siehst alle Serien des Patienten in der Tabelle. Klicke auf das ⚙️-Symbol am Ende der Zeile einer Serie und wähle im Menü "Serie löschen" aus. Bestätige im folgenden Schritt  das Löschen der Serie:

⚠️ Wichtig: Das Löschen einer Termin Serie kann nicht mehr rückgängig gemacht werden.

War diese Antwort hilfreich für dich?