Wiederkehrende Termine sind Termine, die sich in einem bestimmten Abstand wiederholen (zB jeden Tag, jede Woche,...). Sowohl Patienten Termine, als auch individuelle Termine können in appointmed wiederkehrend angelegt werden.

In diesem Artikel findest Du:

  1. Neuen, wiederkehrenden Termin erstellen
  2. Wiederkehrende Termine bearbeiten
  3. Wiederkehrende Termine löschen

1. Neuen, wiederkehrenden Termin erstellen

Erstelle zuerst einen Patienten Termin oder einen individuellen Termin und trage alle gewünschten Informationen ein. Klicke dann auf "Intervall hinzufügen" neben "Wiederholen":

Wähle im nächsten Schritt aus, wann und wie oft der Termin wiederholt werden soll. Zur Auswahl stehen dabei:

  • Täglich wiederholen: Der Termin wird jeden Tag (auch am Wochenende) wiederholt (zB 01.05., 02.05., 03.05.,...).
  • Wöchentlich wiederholen: Der Termin wird jede Woche, am gleichen Wochentag wiederholt (zB Montag 01.05., Montag 08.05., Montag 15.05.,...).
  • 2-Wöchentlich wiederholen: Der Termin wird jede zweite Woche, am gleichen Wochentag wiederholt (zB Montag 01.05., Montag 15.05., Montag 29.05...).
  • 3-Wöchentlich wiederholen: Der Termin wird jede dritte Woche, am gleichen Wochentag wiederholt (zB Montag 01.05., Montag 22.05., Montag 12.06.,...).
  • Monatlich wiederholen: Der Termin wird jedes Monat am gleichen Tag wiederholt (zB 01.05., 01.06., 01.07.,...).
  • Jährlich wiederholen: Der Termin wird jedes Jahr, am gleichen Tag bzw. Monat wiederholt (zB 01.05.2019, 01.05.2020, 01.05.2021,...).
  • Anzahl: Gibt an, wie oft der Termin wiederholt werden soll. 2 Wiederholungen bedeuten zB, dass der originale Termin 2 Mal wiederholt wird und somit insgesamt 3 Termine angelegt werden.

Während Du die Einstellungen für die Frequenz und Anzahl der Wiederholungen triffst, zeigt Dir appointmed immer an, welche Auswirkungen Deine aktuellen Einstellungen haben bzw. wie viele Termine insgesamt angelegt werden.

ℹ️ Info: Wiederkehrende Termine lassen sich auch mit Termin Serien kombinieren. Die maximale Anzahl an möglichen Wiederholungen hängt dabei von der offenen Anzahl an Terminen der ausgewählten Serie ab.

2. Wiederkehrende Termine bearbeiten

Wiederkehrende Termine lassen sich einzeln bearbeiten.

⚠️ Wichtig: Eine nachträgliche Änderung der Frequenz oder der Anzahl der wiederkehrenden Termine ist nicht möglich. In diesem Fall müssen die Termine zuerst gelöscht und dann neu angelegt werden.

 

Einen einzelnen Termin nur verschieben

Ziehe dazu den Termin an eine beliebige, sichtbare Stelle im Kalender. Du kannst den Termin auch in den Kalender anderer Mitarbeiter oder in einen anderen Behandlungsraum verschieben.

Das Ändern des Termins muss nach dem Loslassen der Maustaste noch einmal bestätigt werden. Hier hast Du auch die Möglichkeit, den Patienten per SMS über die Änderung zu informieren.

ℹ️ Info: Wenn Du den Termin an eine Stelle außerhalb des sichtbaren Kalenders verschieben möchtest, klicke den Termin an und wähle im Termindetail Fenster "Termin bearbeiten".

 

Alle Termindetails eines einzelnen Termins bearbeiten

Alle Eigenschaften des Termins lassen sich nachträglich bearbeiten, indem Du im Kalender auf den jeweiligen Termin klickst und das Termindetail Fenster öffnest. Klicke dort auf "Termin bearbeiten".

Führe alle gewünschten Änderungen durch und bestätige sie mit "Termin speichern".

Gleichzeitig mit dem Speichern kannst Du den Patienten auch per SMS über die Änderungen informieren. Wähle dazu die entsprechende Option im Speichern Zusatzmenü aus.

3. Wiederkehrende Termine löschen

Klicke auf den Termin, den Du löschen möchtest, um das Termindetail Fenster zu öffnen. Klicke dort auf "Termin löschen".

Im folgenden Schritt kannst Du entscheiden, ob Du nur diesen einen Termin, oder auch alle folgenden Termine dieses wiederkehrenden Termins löschen möchtest. Bestätige Deine Auswahl und informiere den Patienten optional via E-Mail und SMS darüber:

ℹ️ Info: Pro gelöschtem Termin wird eine E-Mail bzw. SMS an den Patienten gesendet, wenn Du diese Option auswählst.

⚠️ Wichtig: Das Löschen von Terminen kann nicht mehr rückgängig gemacht werden.

War diese Antwort hilfreich für dich?