Ort: 🗂 Patientenakte > Stammdaten

Speichere weitere Informationen über Deine Patienten zusätzlich zu den Stammdaten. Die Felder kannst Du individuell, maßgeschneidert auf Deine Bedürfnisse anlegen und verwalten.

Das könnte zB die Information sein, ob Du mit einem Patienten "per Du" oder "per Sie" bist, oder ob es eine Zusatzversicherung gibt.

In diesem Artikel findest Du:

  1. Neue Felder unter "Weitere Informationen" anlegen
  2. "Weitere Informationen" eines Patienten ausfüllen
  3. Verfügbare Felder bearbeiten
  4. Verfügbare Felder löschen

1. Neue Felder unter "Weitere Informationen" anlegen

"Weitere Informationen" eines Patienten sind zunächst leer. Das bedeutet, dass es keine vordefinierten Felder in diesem Bereich gibt. Füge neue Felder nach Deinen eigenen Bedürfnissen hinzu.

ℹ️ Info: Neue Felder unter "Weitere Informationen" werden immer für alle Patienten angelegt. Du musst sie also nicht für jeden Patienten einzeln erstellen. In der Seitenleiste werden nur ausgefüllte Felder angezeigt, um Platz zu sparen und die Patientenakte übersichtlich zu halten.

Klicke in der Seitenleiste der Patientenakte im Bereich "Weitere Informationen" auf "Alle anzeigen". Klicke dann links unten in der Tabelle auf "Weiteres Feld hinzufügen" und wähle die gewünschte Kategorie aus:

Textfeld

Ein Textfeld besteht aus einem Titel und einem Wert (zB "Beruf" und "Koch"). Trage beim Anlegen eines neuen Textfeldes den gewünschten Titel ein. Klicke anschließend mit der Maus in das Eingabefeld für den Wert. Das neue Feld wird automatisch gespeichert und steht ab jetzt für alle Deine Patienten zur Verfügung.

 

Auswahlliste

Eine Auswahlliste besteht aus einem Titel und einer beliebigen Anzahl von Werten, aus denen einer (oder mehrere) ausgewählt werden kann. Trage beim Anlegen einer neuen Auswahlliste den gewünschten Titel ein. Füge in der Liste "Auswahlmöglichkeiten" alle Werte ein, aus denen Du bei diesem Feld auswählen möchtest.

Mit einem Klick auf das "+" Symbol am Ende der Zeile einer Auswahlmöglichkeit fügst Du eine weitere Zeile hinzu. Mit einem Klick auf das "-" Symbol löscht Du die aktuelle Zeile.

Zusätzlich kannst Du mit einem Klick auf "mehrere Auswahlmöglichkeiten erlauben" die gleichzeitige Auswahl mehrerer Werte erlauben.

 

Ja/Nein Feld

Ein Ja/Nein Feld besteht aus einem Titel und den Antwortmöglichkeiten "Ja" und "Nein". Trage beim Anlegen eines neuen Ja/Nein Feldes den gewünschten Titel ein. Klicke anschließend mit der Maus in eine leere Zeile und das neue Feld wird automatisch gespeichert.

2. "Weitere Informationen" eines Patienten ausfüllen

Sobald Du Deine benötigten Felder unter "Weitere Informationen" angelegt hast, kannst Du diese für einzelne Patienten ausfüllen. Klicke dazu in der Seitenleiste der Patientenakte auf "Alle anzeigen" im Bereich "Weitere Informationen".

Es öffnet sich ein Fenster mit allen verfügbaren Feldern. Trage die gewünschten Werte in die Tabelle ein und klicke anschließend auf "Schließen". Deine Eingabe wird automatisch gespeichert. Ausgefüllte Felder werden auch in der Seitenleiste der Patientenakte angezeigt.

3. Verfügbare Felder bearbeiten

Klicke in der Seitenleiste der Patientenakte auf "Alle anzeigen" im Bereich "Weitere Informationen" um alle verfügbaren Felder anzuzeigen.

⚠️ Wichtig: Deine Änderungen wirken sich auf die Felder aller Patienten aus. Wenn Du zB den Titel eines Textfeldes änderst, wird der bei allen Patienten geändert.

 

Titel des Feldes Bearbeiten

Bewege die Maus auf den Titel des Feldes und klicke auf das erscheinende Stift-Symbol. Ändere dann den Titel und klicke abschließend mit der Maus auf einen Bereich außerhalb der Tabelle. Die Änderungen werden automatisch gespeichert.

 

Auswahlliste bearbeiten

Bewege die Maus über eine Zeile mit einer Auswahlliste und klicke auf das Stift-Symbol am Ende der Zeile. Ändere die Auswahlmöglichkeiten und klicke abschließend auf "Speichern und schließen".

⚠️ Wichtig: Wenn Du hier eine Auswahlmöglichkeit löscht, wird sie bei allen Patienten entfernt, auch wenn sie derzeit ausgewählt war.

 

Reihenfolge der Felder ändern

Bewege die Maus über das Feld, das Du verschieben möchtest. Klicke mit der Maus auf das "Reihenfolge-Symbol" am Ende der Zeile und halte die Maustaste gedrückt. Ziehe das Feld an die gewünschte Stelle und lass' die Maustaste los. Die neue Reihenfolge wird automatisch gespeichert.

ℹ️ Info: Auch die Reihenfolge von Auswahlmöglichkeiten einer Auswahlliste lässt sich auf diese Weise verändern.

4. Verfügbare Felder löschen

Klicke in der Seitenleiste der Patientenakte auf "Alle anzeigen" im Bereich "Weitere Informationen" um alle verfügbaren Felder anzuzeigen.

Bewege die Maus über das Feld, das Du löschen möchtest und klicke am Ende der Zeile auf das "❌-Symbol". Bestätige im nächsten Fenster das Löschen des Feldes und klicke erneut auf "Löschen".

⚠️ Wichtig: Das Feld wird für alle Patienten gelöscht, auch wenn es derzeit ausgefüllt war. Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden.

ℹ️ Info: Auch einzelne Auswahlmöglichkeiten einer Auswahlliste lassen sich auf diese Weise löschen.

War diese Antwort hilfreich für dich?